Schweiz
Polizeirapport

Brand in Rotkreuz: Brennende Pneus waren Grund für starken Rauch

Polizeirapport

Brennende Pneus waren Grund für starken Rauch in Rotkreuz ZG – Feuer gelöscht

29.06.2024, 09:20

Beim Brand in Rotkreuz ZG vom Freitagabend ist ein Pneulager eines Garagenbetriebs in Flammen aufgegangen. Mehrere Personen mussten evakuiert werden. Die Brandursache ist noch nicht geklärt.

Die Einsatzkräfte seien um 21.30 Uhr alarmiert worden, dass im Industriegebiet von Rotkreuz ein Garagenbetrieb brenne, teilte die Zuger Polizei am Samstag mit. Weil sich dabei starker Rauch und Gestank entwickelte, wurden die Anwohnerinnen und Anwohner per Alertswiss-App angewiesen, die Fenster zu schliessen und Lüftungen abzustellen.

Mehrere Personen, die sich in der Dachwohnung des Garagenbetriebs befanden, mussten aus Sicherheitsgründen evakuiert werden. Verletzt wurde niemand. Gegen Mitternacht konnten die Behörden schliesslich Entwarnung geben. Der Sachschaden sei gross, könne aber noch nicht beziffert werden, schreibt die Zuger Polizei. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.