DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Solothurn: Kantonsrat erteilt Schul-Sonderregeln für das Schwarzbubenland eine Abfuhr  

05.11.2015, 02:3705.11.2015, 07:26
  • Im Kanton Solothurn bringt die Zusammenarbeit über die Kantonsgrenzen hinweg besonders im Schwarzbubenland unterschiedliche politische Sonderregeln mit sich – so auch im Bildungsbereich. 
  • Gestern sagte eine Mehrheit des Kantonsrats «nein» zu weiteren bildungspolitischen Sonderregeln, wie die «Solothurner Zeitung» schreibt. Mit 69 zu 27 Stimmen lehnte das Parlament den Auftrag von SP-Kantonsrat Simon Esslinger aus Seewen (Bezirk Dorneck) ab. 
  • Der Auftrag zielte auf eine Vereinheitlichung der Übertrittsregeln von der Sekundarstufe I in die Sekundarstufe II mit jenen der beiden Basel.
  • Unter anderem sollte etwa der Notendurchschnitt für Solothurner Sek-E-Absolventen, die prüfungsfrei eine Fachmittelschule oder eine Berufsmaturitätsschule in den beiden Basel besuchen wollen, gesenkt werden. (rwy.)

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 3 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Diese 10 Schluchtenwanderungen verschlagen dir den Atem (und kühlen dich ab)
Die Hitzewelle hat die Schweiz im Griff, die Badis sind voll. Aber es gibt auch Alternativen, um Abkühlung zu erlangen. Wir stellen 10 unbekannte Schluchtenwanderungen vor.

Das Quecksilber stieg in den letzten Tagen schon über 30 Grad und wird dies auch am Wochenende und in der nächsten Woche tun. Keine Frage: Wir brauchen Abkühlung.

Zur Story