Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Es sind nicht alle Zitate von Zlatan: Aber zu wem gehören die herrlich arroganten Fussballer-Sprüche dann?

Badge Quiz

Bild: Getty Images Europe



Quiz
1.Ein Klassiker zu Beginn: «Ich habe viel Geld für Alkohol, Mädchen und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst.»
Zlatan Ibrahimovic
George Best
Mario Balotelli
Diego Maradona
2.Noch ein Zitat, das man eigentlich kennt: «Ich bin ein Ferrari und du fährst mich wie einen Fiat.»
Zlatan Ibrahimovic
Francesco Totti
Pelé
Mario Balotelli
3.Über den FIFA Ballon d'Or: «Ich brauche keine Trophäe, um zu wissen, dass ich der Beste bin.»
Zlatan Ibrahimovic
Cristiano Ronaldo
Mario Balotelli
Diego Maradona
4.Was er seiner Frau zum Geburtstag schenke: «Nichts, sie hat ja schon mich.»
Zlatan Ibrahimovic
Andrea Pirlo
Pelé
José Mourinho
5.«Gott denkt bestimmt, dass ich ein geiler Typ bin, deswegen hat er mir so viel gegeben.»
Zlatan Ibrahimovic
Mario Balotelli
Marko Arnautovic
José Mourinho
6.Denjenigen, die nicht an mich geglaubt haben, sage ich – die Damen mögen das entschuldigen – ihr könnt meinen Schw... lutschen.
Zlatan Ibrahimovic
George Best
Diego Maradona
Paul Gascoigne
7.Zum nervösen Trainer: «Glaubst du an Jesus?» «Ja.» «Sehr gut, du glaubst also an mich. Du kannst dich jetzt entspannen.»
Zlatan Ibrahimovic
José Mourinho
Diego Maradona
Rainer Bieli
8.«Es wird nur einen ... geben, wie es auch nur einen Frank Sinatra oder nur einen Michelangelo gegeben hat. Ich war der Beste.»
Zlatan Ibrahimovic
George Best
Diego Maradona
Pelé
9.«Wenn ich treffe, jubele ich nicht, weil das mein Job ist. Wenn ein Briefträger die Post bringt, jubelt er dann?»
Zlatan Ibrahimovic
Mario Balotelli
Lionel Messi
Cristiano Ronaldo
10.Darüber, wie sich sein Lebenswandel auf seine fussballerischen Fähigkeiten auswirkte: «Wäre ich hässlich auf die Welt gekommen, hättet ihr nie etwas von Pelé gehört.»
Zlatan Ibrahimovic
Diego Maradona
Eric Cantona
George Best
11.Bei der Wahl zu den wichtigsten Sportpersönlichkeiten seines Landes: «Bei allem Respekt, aber ich müsste die Plätze eins bis fünf belegen.»
Zlatan Ibrahimovic
José Mourinho
Hakan Yakin
George Best
12.«Ich habe nicht gesagt, dass ich der Beste bin. Ich kenne nur keinen Besseren.»
Zlatan Ibrahimovic
Diego Maradona
José Mourinho
Pelé
13.Auf die Frage, ob Michel Platini oder Zinedine Zidane der beste französische Spieler aller Zeiten war: «Keiner. Ich bin es!»
Karim Benzema
Eric Cantona
Paul Pogba
Franck Ribéry
14.«Ich scheiss' drauf, was die über mich schreiben. Ich habe ein Niveau erreicht, wo ich die Medien nicht brauche. Sie brauchen mich.»
Zlatan Ibrahimovic
José Mourinho
Mario Balotelli
Diego Maradona
15.«Bezeichnen Sie mich nicht als arrogant, aber ich bin ein europäischer Champion und ich denke, ich bin ein ganz Besonderer.»
Zlatan Ibrahimovic
José Mourinho
Louis van Gaal
Cristiano Ronaldo

Das könnte dich auch interessieren:

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

So übel hat's Basel-Trainer Koller bei seinem Mountainbike-Sturz erwischt

Der FC Basel steht nach einem 4:1-Sieg in Pully in der 2. Runde des Schweizer Cups. Trainer Marcel Koller fehlte im Waadtland – er war tags zuvor mit dem Mountainbike schwer gestürzt. Glasscherben hätten ihn bei einem Tempo von etwa 40 km/h zu Sturz gebracht, erläuterte Koller nun im «Blick». Diese hätten seinen Reifen beschädigt.

Der 58-Jährige brach sich am Freitagabend ein Schlüsselbein, eine Schulter wurde ausgekugelt, Bänder zerstört und an der linke Körperhälfte hat er Schürfwunden. …

Artikel lesen
Link zum Artikel