Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
TORONTO, ON - AUGUST 08:  Roger Federer of Switzerland has a piece of his birthday cake after a quarterfinals win against David Ferrer of Spain during Rogers Cup at Rexall Centre at York University on August 8, 2014 in Toronto, Canada.  (Photo by Ronald Martinez/Getty Images)

Zum 33. kriegte Roger Federer in Toronto einen riesigen Kuchen, am 34. hat er für einmal frei. Bild: Getty Images North America

Happy Birthday Roger! Aber auch happy Birthday Josip, Herbert, Nigel, Louis, Inti, Joel, Scott, Dustin ...

Roger Federer feiert heute seinen 34. Geburtstag. Über Social Media gratuliert die halbe Welt dem «Maestro». Diejenigen, die mit ihm Geburtstag haben, gehen dabei fast vergessen. Dank uns, aber nur fast ...



Normalerweise feiert Roger Federer seinen Geburtstag ja in Übersee. Um den 8. August findet jeweils der Rogers Cup, das alljährliche Masters-1000-Turnier in Montreal oder Toronto statt. Dabei wird der zweifache Turniersieger stets mit Geschenken und Glückwünschen überhäuft.

Seinen 34. Geburtstag verbringt «King Roger» in der Schweiz, was seine Fans aber nicht daran hindert, ihm via Social Media herzlichst zu gratulieren. 

Die besten Geburi-Tweets

Die Offiziellen

Sogar eBay gratuliert

Oh là là, eine Verehrerin ...

... und noch eine

Das hört ja gar nicht mehr auf ...

Ein männlicher Groupie

Jöö, so herzig ...

Und gleich noch einmal

Federers Twitter-Account geplündert

Sterne, es geht nichts über Sterne

Pokale, es geht nichts über Pokale

Huch, wie heisst denn dieser Superheld?!

So kann man's auch sehen

Wir woll'n den Tweener seh'n!

Hier ist er: Ein Roger Federer kennt kein Alter

Backe, backe Kuchen

peRFect

Sie muss ihn leider selber essen

Chum jetze!

Ein Federer, viele Gesichter

Lieber nicht singen

Und noch einmal: Happy Birthday Roger!!!

Mehr Geburtstagskinder

Beim ganzen Roger-Federer-Trubel geht fast ein wenig unter, dass noch weitere Sport- und Show-Grössen heute ihren Geburtstag feiern. Auch ihnen wünschen wir selbstverständlich einen happy, happy Birthday!

Josip Drmic

Inti Pestoni

Herbert Prohaska

Nigel Mansell

Louis van Gaal

Chancel Mbemba Mangulu

Joel Matip

Die Musiker wollen wir nicht vergessen: Scott Stapp!

Uuuund: Dustin Hoffman

Roger Federers Major-Titel – ALLE Grand-Slam-Titel des Schweizer Tennisstars

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wie Federer und Nadal reagierten, als sie den Djokovic-Ausraster sahen

Dass Novak Djokovic beim US Open disqualifiziert wurde, haben auch die abwesenden Roger Federer und Rafael Nadal mitbekommen. Die beiden waren gerade zusammen unterwegs, als sie von der Nachricht erfahren haben – zu unserem Glück war auch eine Kamera dabei.

Artikel lesen
Link zum Artikel