Credit Suisse erhöht Wachstumsprognose für 2016

Publiziert: 19.09.16, 10:48

Die Schweizer Wirtschaft dürfte 2016 zwar schneller wachsen als erwartet, doch die Wachstumsraten vor dem Franken-Schock bleiben unerreicht: Zu diesem Schluss kommen die Ökonomen der Credit Suisse. Grund dafür ist auch, dass die Kaufkraft 2017 nicht vom Fleck kommt.

Die CS erhöht die Wachstumsprognose für 2016 von bisher 1.0 auf 1.5 Prozent. Die Schweizer Wirtschaft werde auch 2017 nicht richtig auf Touren kommen, schreibt die CS zugleich in einer Mitteilung vom Montag. Für 2017 erwartet sie weiterhin, dass das Bruttoinlandprodukt (BIP) um 1.5 Prozent zulegt.

Insbesondere der private Konsum dürfte sich gemäss den Ökonomen verhalten entwickeln. Denn die Konsumenten dürften gemäss den den CS-Ökonomen im kommenden Jahr unter dem Strich nicht mehr Geld im Portemonnaie haben, das sie ausgeben können. Die Löhne dürften gemäss Prognose nämlich mit 0.5 Prozent steigen und gleichzeitig dürfte die Teuerung mit 0.5 Prozent erstmals seit fünf Jahren wieder positiv sein. (sda)

Meistgelesen

1

Führerschein weg, 7000 Franken weg – warum Theo nach einer …

2

So macht's der «Blick» – Wie würdest du diese Story tit(t)eln? …

3

Ich mach seit 20 Jahren Interviews. Keins war so ein Desaster wie das …

4

Der PICDUMP ist da! 💪

5

25 Dinge, die dir nur in der Schweiz im Zug passieren

Meistkommentiert

1

Kein Wunder, wurde das Instrument des Grauens einst Fotzhobel genannt: …

2

Es gibt keinen Gott: Die Wichtigkeit der Nichtigkeit

3

Dieses Restaurant in Zürich führt als erstes der Schweiz …

4

Schweizer Retro-Food oder das moderne Gegenstück: Was hättest du …

5

Frauen sollen länger arbeiten: Nationalrat beschliesst Rentenalter 65

Meistgeteilt

1

«Sie hät ja gseit!» Dübendorfs Widmer trotz Cup-Out der …

2

SC Bern scheitert blamabel an Ticino Rockets – Davos ohne Probleme

3

Die 12 nervigsten Nachbarn

4

Schont der SC Bern seine Stars bald auch bei NLA-Auswärtsspielen?

5

Bye-bye, Blackberry! Der Smartphone-Pionier gibt auf

0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600