Digital

Eindrückliche Grafik

Samsung hat so viele Mitarbeiter wie Apple, Google und Microsoft zusammen

29.09.14, 12:01
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3Alle Kommentare anzeigen
3
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Querkopf 01.10.2014 07:08
    Highlight Apple ist eine kleine Software Bude, die nur wenige verschiedene Produkte verkauft. Samsung ist eine ganz andere Welt.
    0 0 Melden
    600
  • Gelöschter Benutzer 29.09.2014 16:33
    Highlight Nicht alles was hinkt ist ein vergleich - oder etwa doch ?
    0 0 Melden
    600
  • Magic_mouse 29.09.2014 12:45
    Highlight Kein Wunder. Samsung macht auch TVs, Kameras, Elektronikkomponenten usw.
    4 0 Melden
    600

iOS-Kontrollzentrum lässt WLAN und Bluetooth aktiv, selbst wenn es der Nutzer deaktiviert

Aus heisst nicht immer aus: Apples neues Kontrollzentrum in iOS 11 hat zwar Knöpfe zum Deaktivieren der WLAN- und Bluetooth-Verbindung, doch die Funkverbindungen bleiben im Hintergrund aktiv. Das sei so gewollt, sagt Apple.

Das neue iOS 11 für iPhone, iPad und iPod touch macht es Apple-Nutzern deutlich schwerer, Funkverbindungen vollständig zu kappen. Wer bei seinem iPhone mit einem Wisch vom unteren Displayrand das Kontrollzentrum aufruft und die WLAN- oder Bluetooth-Verbindung deaktiviert, geht vermutlich davon aus, dass WLAN und Bluetooth nun vollständig deaktiviert sind. Bei iOS 11 ist dies nicht mehr der Fall, wie man in einem Supportdokument nachlesen kann.

Zum Thema WLAN schreibt Apple: …

Artikel lesen