Katze

Das Kätzchen wächst mit Hunden auf. Seine Gangart lässt jedes Tierfan-Herz schmelzen

27.11.16, 07:00 27.11.16, 15:45

Kätzchen Rosie wirkt nach ihrer Ankunft im neuen Zuhause teilnahmslos und äusserst schüchtern. Doch als sie mit der sibirischen Huskydame Lilo kuscheln darf, sind die beiden gleich unzertrennlich. Lilo übernimmt die Mutterrolle und lässt Rosie sogar an ihren Zitzen saugen, obwohl sie gar keine Milch produziert.

Verliebt: Rosie und Lilo 

Video: YouTube/Lilothehusky

Übrigens:

Catson fürs iPhone >>
Catson für Android >>

Rosie hat sich in der Zwischenzeit prächtig entwickelt und ist ein selbstbewusstes Energiebündel geworden. Neben Lilo hat die Familie noch zwei weitere Huskys. So ist Rosie bei einem Spaziergang stets von drei grossen Hunden umgeben, was sich sichtbar (im Video gut zu sehen ab 0:30) auf ihre Gangart ausgewirkt hat. Zu süss! 

Familienspaziergang mit speziellen Gang bei Rosie

Video: YouTube/Lilothehusky

(syl)

44 Gründe, warum Hund und Katz eben doch zusammen gehören

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Du bist nicht alleine: Auch Katzen haben First World Problems

Wir Menschen haben lauter First World Problems. Doch Katzen stehen uns da in nichts nach. Hier sind zehn Beispiele, mit was unsere Stubentiger tagtäglich zu kämpfen haben:

Artikel lesen