Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


Wie diese 16-Jährige im Windkanal herumwirbelt, ist fantastisch – vor allem der Ausstieg ist grosses Kino

Im katalanischen Städtchen Castello D’Empuries fanden in den vergangenen Tagen die sogenannten «Wind Games 2016» statt. Mitten in einer Bar wurde ein 4,2 Meter langer vertikaler Windkanal aufgestellt, in dem die Teilnehmer ihre Kunststücke vorführten – «Skydancing» sozusagen. 

Für besonders grosses Aufsehen sorgte der Auftritt von Maja Kuczynska. Die akrobatischen Moves der 16-jährigen Polin wurden auf Facebook innerhalb von nur drei Tagen schon knapp 15 Millionen Mal angeschaut. Was auf uns dabei besonders Eindruck macht, ist der elegante Ausstieg aus dem Windkanal – eine Szene, wie aus einem Science-Fiction-Streifen. (cma)

Play Icon

Leo Volkov, Sieger der «Wind Games 2016».
YouTube/Ernest

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen