DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Irina Beller rast, verliert Führer-Ausweis und droht: «Jetzt versexe ich halt die SBB»

26.11.2015, 11:3126.11.2015, 11:34
Irina und Walter Beller<br data-editable="remove">
Irina und Walter Beller
Bild: KEYSTONE

130 km/h statt der erlaubten 80: Weil Irina Beller im San-Bernardino-Tunnel schneller war, als die Polizei erlaubt, ist die 43-Jährige ihren Führerausweis für ein halbes Jahr los. Ausserdem ist sie drei Jahre lang auf Bewährung und musste 5000 Franken Busse zahlen. «Ich verdiene ja nichts, für eine Hausfrau ist das übertrieben», monierte die Gattin des millionenschweren Bauunternehmers Walter Beller im Blick.

Dabei kann die Dame gar nichts für ihr Vergehen – sagt sie selber. «Das Fahren in meinem Porsche Panamera Turbo ist wie Fliegen», begründet die Autorin von «Hello Mr. Rich! – So heirate ich meinen Millionär» und «Der Mensch in mir!», «da spürt man die Geschwindigkeit auch nicht». Nun muss ihr 66-jähriger Mann sie fahren – oder die Beller steigt auf den öffentliche Nahverkehr um. Unverblümt drohte sie: «Jetzt versexe ich halt die SBB, das ist mir auch recht.»

(phi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

10 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Baba ♀️
26.11.2015 11:52registriert Januar 2014
OMG - Irina Beller im Zug 😨😨😨. Was für eine Vorstellung 😵😵😂😂😂
722
Melden
Zum Kommentar
avatar
Nordmann
26.11.2015 13:31registriert November 2015
Bitte gebt dieser Damen ihren Führerausweis zurück, im ÖV richtet sie einen einen viel grösseren Schaden an als mit 130 km/h je möglich sein wird ;-)
515
Melden
Zum Kommentar
avatar
salming
26.11.2015 16:37registriert Januar 2014
Hoffentlich setzt sie sich in den Zug nach Nirgendwo und kommt nie mehr zurück...
483
Melden
Zum Kommentar
10
Lady Di, Tom Hanks … nun auch Elvis: Welches Promi-Auto hätten's denn gern?
Occasion-Autos mit prominenten Vorbesitzern – ein kleiner, aber einträglicher Nischenmarkt.
Falls man das nötige Kleingeld dazu hätte.

Immer wieder mal kommen Autos auf den Markt, deren Provenance das eigentliche Verkaufsargument ist. Mal die Hände auf das Lenkrad tun, das Elvis berührte … hmm. Dieser Fleck auf der Fussmatte – da hat John Lennon mal seinen Kaffee ausgeleert, weisch.

Zur Story