Tennis
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

ATP Masters 1000, Monte Carlo, Viertelfinals

S. Wawrinka – M. Raonic 7:6, 6:2

Stanislas Wawrinka of Switzerland reacts after winning a point against Milos Raonic of Canada during their quarter-final match at the Monte Carlo Masters in Monaco the Monte Carlo Masters in Monaco April 18, 2014. REUTERS/Eric Gaillard (MONACO - Tags: SPORT TENNIS)

Wawrinka lässt uns mit seiner Faust wissen, dass er bereit ist für den Halbfinal. Bild: Keystone

ATP Monte Carlo

Wawrinka lässt Raonic im zweiten Satz keine Chance und steht im Halbfinal von Monte Carlo

Stanislas Wawrinka steht nach einem 7:6, 6:2-Erfolg gegen den kanadischen Aufschlag-Hünen Milos Raonic im Halbfinal des Masters von Monte Carlo. Dort wartet mit David Ferrer nun ein Sandplatz-Spezialist. Die spanische Weltnummer sechs setzte sich in seinem Viertelfinal gegen Landsmann Rafael Nadal durch. Gegen Ferrer liegt Wawrinka im Direktduell mit 7:5-Siegen hinten.



Ticker: 18.4. Wawrinka–Raonic

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Retro-Influencer – das hätten Sportstars gepostet, wenn Instagram früher existiert hätte

Seit zehn Jahren gibt es Instagram, die Plattform für Fotos. Wie hätte unser Feed ausgesehen, hätten wir ihn schon vor 2010 durchscrollen können? So!

Artikel lesen
Link zum Artikel