DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Quentin Tarantino einen Werbespot für die Apple Watch drehen würde

Im Tarantino-Klassiker «Pulp Fiction» gibt es eine legendäre Szene mit Christopher Walken. Darin geht es um eine Uhr, die sieben Jahre lang kein Tageslicht sieht ...
24.04.2015, 19:2825.04.2015, 16:20

Würdest du die Apple-Uhr in deinem Hintern verstecken?

video: youtube

Der YouTube-Nutzer BeefJurgy hat das Parodie-Video noch vor dem Verkaufsstart der Apple Watch veröffentlicht. Darin ist der Hollywood-Star Christopher Walken zu sehen. Mit seinem legendären Monolog aus Quentin Tarantinos Kultfilm «Pulp Fiction».

Via The Verge

Die besten Bilder zum Verkaufsstart der Apple Watch

1 / 18
Die besten Bilder zum Verkaufsstart der Apple Watch
quelle: epa/epa / franck robichon
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Apple und Google sperren die Schnüffler aus – doch nun ermitteln die Behörden
Apple und Google gehen gegen Tracking vor. Eigentlich eine gute Nachricht, doch an den hehren Absichten bestehen Zweifel. Jetzt ermitteln die Wettbewerbshüter.

Apple steht neues Ungemach ins Haus: Die polnische Kartellbehörde UOKiK prüft, ob die Kalifornier mit iOS gegen Wettbewerbsrecht verstossen. Im April führte Apple eine neue Datenschutzmassnahme ein, die das Tracking von iPhone-Nutzern durch digitale Werber einschränken soll. Dies ruft in mehreren Ländern die Wettbewerbsbehörden auf den Plan, da Apple selbst im Werbegeschäft tätig ist.

Zur Story