bedeckt
DE | FR
3
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Digital
Apple

Wenn Quentin Tarantino einen Werbespot für die Apple Watch drehen würde

Wenn Quentin Tarantino einen Werbespot für die Apple Watch drehen würde

Im Tarantino-Klassiker «Pulp Fiction» gibt es eine legendäre Szene mit Christopher Walken. Darin geht es um eine Uhr, die sieben Jahre lang kein Tageslicht sieht ...
24.04.2015, 19:2825.04.2015, 16:20

Würdest du die Apple-Uhr in deinem Hintern verstecken?

video: youtube

Der YouTube-Nutzer BeefJurgy hat das Parodie-Video noch vor dem Verkaufsstart der Apple Watch veröffentlicht. Darin ist der Hollywood-Star Christopher Walken zu sehen. Mit seinem legendären Monolog aus Quentin Tarantinos Kultfilm «Pulp Fiction».

Via The Verge

Die besten Bilder zum Verkaufsstart der Apple Watch

1 / 18
Die besten Bilder zum Verkaufsstart der Apple Watch
quelle: epa/epa / franck robichon
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3
Frau versteigert uraltes iPhone – es soll mindestens 50'000 Dollar wert sein
Wer sich das neuste iPhone zulegen möchte, zahlt ziemlich viel Geld. Ungleich teurer ist ein Modell der ersten Generation, das jetzt versteigert wird.

Von Antiquitäten spricht man bei Gegenständen, die 100 Jahre und älter sind. Für besondere Sammlerstücke werden teilweise Preise aufgerufen, die den Originalpreis um ein Vielfaches übersteigen. In der Technikwelt scheinen schon 15 Jahre auszureichen, um für ein iPhone der ersten Generation das rund 83-fache des Anschaffungspreises zu verlangen.

Zur Story