DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verletzte bei Einsturz von Spitaleingang in Südafrika

02.03.2017, 17:16

Beim Einsturz des Eingangsbereichs eines Spitals in Südafrika sind bis zu zwölf Menschen verletzt worden. Der Eingang des Charlotte-Maxeke-Spitals in Johannesburg war am Donnerstag eingestürzt, als Handwerker auf dem Dach mit einer Reparatur beschäftigt waren.

Etwa zehn bis zwölf Menschen seien verletzt worden, sagte ein Sprecher der Rettungskräfte. Zuvor hatten örtliche Medien noch berichtet, dass möglicherweise mehrere Menschen von Trümmern verschüttet worden seien. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter