DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Absage am Wef

Widmer-Schlumpf: Abgeltungssteuer für Griechen kein Thema mehr 



Die Schweiz wird mit Griechenland kein Abgeltungssteuerabkommen aushandeln. Dies sagte Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf am Samstag am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos.

"Griechenland hat gewisse Personen nie besteuert", sagte die Vorsteherin des Eidg. Finanzdepartements (EFD). Nach altem Recht mussten selbständig erwerbende Griechen in ihrer Heimat diverse Abgaben nicht bezahlen. Es dürfe nicht sein, dass diese Personen für Vermögen, die sich in dieser Zeit im Ausland befanden, nun nachträglich Steuern bezahlen müssten. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter