DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Israel: Zehntausende beten zum Laubhüttenfest in Israel an der Klagemauer



Zehntausende gläubige Juden haben am Mittwoch zum Laubhüttenfest an der Klagemauer in Jerusalem gebetet. Jüdische Priester sprachen den traditionellen Segen für Besucher der heute heiligsten Stätte der Juden.

Das einwöchige Wallfahrtsfest erinnert an die biblische Wüstenwanderung des Volkes Israel.

Am Rande der Feiern kam es in der Altstadt vereinzelt zu Konfrontationen von Palästinensern mit der Polizei. Mehrere wurden nach Medienberichten festgenommen.

In den vergangenen Wochen ist es auf dem Tempelberg, ein Plateau über der Klagemauer, immer wieder zu gewaltsamen Auseinandersetzungen gekommen. Hintergrund ist ein Streit um die Nutzung der Stätte, die Muslimen und Juden heilig ist. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter