DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schweizer Vitol-Gruppe kauft türkische Petrol Ofisi

03.03.2017, 23:32

Die Westschweizer Vitol-Gruppe kauft dem österreichischen Öl- und Gaskonzern OMV dessen türkische Tankstellentochter OMV Petrol Ofisi ab. Dies teilte der börsennotierten OMV am Freitagabend in Wien mit. Der Gesamtwert der Transaktion betrage 1.368 Mrd. Euro.

Der OMV-Aufsichtsrat habe die Transaktion bereits genehmigt. Der Deal sei unterzeichnet, sagte ein OMV-Sprecher der Nachrichtenagentur APA. Der Abschluss der Transaktion werde spätestens im dritten Quartal 2017 erwartet und stehe unter dem Vorbehalt weiterer Bedingungen, einschliesslich relevanter behördlicher Genehmigungen. (sda/apa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter