Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

In einer Filiale in Toronto 

Mann erschiesst im McDonald's zwei Personen



Bei einem Streit zwischen Kunden in einem McDonald's-Restaurant in der kanadischen Grossstadt Toronto sind zwei Menschen erschossen worden. Ein bewaffneter Wachmann, der sich etwas zu essen kaufen wollte, schoss offenbar im Streit auf zwei Männer.

Bei den Todesopfern handelt es sich um einen 25- und einen 40-Jährigen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Als der Streit eskalierte, habe der Wachmann auf die Männer geschossen. Er selbst sei an der Hand verletzt und ins Spital gebracht worden. 

Die Polizei sichtete Aufnahmen von Überwachungskameras, um den Streit zu rekonstruieren. Während des Vorfalls befanden sich rund 20 Menschen im Restaurant. (feb/sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter