Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Online Dating Liebe Laptop crazy

Bild: Shutterstock

Das perfekte Profil

Erfolglos bei der Partnersuche? So punkten Sie auf Dating-Seiten 

Millionen liebeshungriger Singles treiben sich auf Dating-Seiten herum, um dort den Partner fürs Leben zu finden. Dabei stellen sich die einen mehr, die anderen weniger erfolgreich an. Und das liegt nicht (immer) am Profilbild, denn es gibt ein Rezept für den digitalen Flirt: Das Online-Magazin Wired hat die meist geklickten Profile der populärsten amerikanischen Dating-Seiten analysiert und dabei eine Art Liebes-Formel entdeckt. 

Image

Viele weitere Grafiken gibts bei Wired

Männer, bitte keine Selfies! 

Laut der Mini-Studie sollten zum Beispiel homosexuelle Singles für ihr Account-Bild in der freien Natur posieren. Das Profil des vermeintlich naturverbundenen Junggesellen soll damit häufiger angeklickt werden. Selfies sind laut der Formel bei Hetero-Frauen gern gesehen, Männer-Selbstporträts wirken dagegen wenig anziehend. 

Zum Thema Haustiere: Von Katzen zu schreiben macht sympathisch, von «meinen Katzen» zu philosophieren könnte das virtuelle Gegenüber erschrecken. 

Animiertes GIF GIF abspielen

GIF: Giphy

Gehen Sie doch mal wieder zum Yoga, wenn Sie eine Single-Dame sind, oder zum Surfen, wenn Sie sich eine Partnerin wünschen

Denn dies sind die attraktivsten Hobbys. Auf Platz eins steht bei den begehrtesten Männern das Surfen, dicht gefolgt von Yoga (ja, bei den Männern!), Ski fahren, Golf spielen und Velo fahren. Gemäss dem Ranking sind die attraktivsten Frauen diejeningen, die Yoga machen. Oder ebenfalls surfen, joggen, Ski fahren, Tennis spielen oder tanzen. Hier geht's zur Grafik

Was der Musikgeschmack über Sie verrät? Wenn Sie Radiohead hören, gehören Sie zu den attraktivsten Singles. Oder Nicht-Singles.

Video: YouTube/MoozyMathers

watson auf Facebook und Twitter

Sie wollen keine spannende Story von watson verpassen?
Liken Sie unsere Facebook-Seiten:
watson.news, watsonSport und watson - Shebbegeil.

Und folgen Sie uns auf Twitter:
@watson_news und @watson_sport



Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Zum RS-Beginn: Von Curry bis Militärschoggi – 12 Armee-Rationen im Direktvergleich

Die Winter-RS hat begonnen. watson geht der Frage nach, wie sich die eidgenössische Notration im Vergleich mit denen ausländischer Streitkräfte schlägt. Die Briten haben Curry, die Italiener Grappa: Bringt’s die Militärschoggi wirklich?

Wer «Asterix als Legionär» gelesen hat, weiss: Je stärker die Armee, desto schlechter ihr Essen. So werden die Männer bei schlechter Laune gehalten – was sich im Kampf als Aggressivität äussern soll («Ich wusste nicht, dass die römische Armee dermassen stark ist!», so Asterix nach dem Verzehr einer Legionärs-Ration).

Heute verhält es sich anders. Armee-Rationen müssen nahrhaft, energiespendend, gesund und vor allem hygienisch unbedenklich sein. So gilt etwa die neu …

Artikel lesen
Link to Article