Spass

Wenn der Fuchs in deinem Blumenkasten pennt: Wo Tiere überall faulenzen

21.10.16, 09:34 08.12.16, 13:44

Heute widmen wir uns den Faulpelzen der Tierwelt. Dabei schauen wir uns nicht nur an, wo Tiere überall rumhängen wenn sie gerade etwas Ruhe brauchen, sondern lernen auch den einen oder anderen gemütlichen Gesellen kennen. Los geht's.

Braunbären tun es.

bild: pinterest

Rote Pandas auch.

bild: pinterest

Katzen sowieso.

bild: dailylolpics

Und sogar Frösche.

bild: pinterest

Auf der faulen Haut liegen.

Ein Emu. bild: imgur

Egal, ob in Gruppen ...

Eine Gruppe Walrosse.

... oder alleine.

Amerikanisches Stachelschwein. bild: pinterest

Egal ob im Wohnzimmer ...

bild: pinterest

... oder auf dem Trottoir, ...

Eichörnchen. bild: pinterest

... Tiere können wirklich überall pennen.

Rotfuchs. bild: tumblr/widmerpool2014

ÜBERALL!!!

Faultier. bild: pinterest

Dabei kuscheln sie auch mal gerne.

bild: explosion.com

Und wickeln sich dick in weichen Decken ein.

Zwei Faultiere. bild: explosion.com

Ja, sogar die quirligen Otter müssen mal schlafen.

bild: explosion.com

Vor allem, wenn sie klein sind.

bild: pinterest

Auch Tiere löffeln gerne.

bild: pinterest

Oder möchten einen Teddy zum Kuscheln.

Und weil Faultiere sehr gerne Teddybären haben, gibt's hier ein paar süsse Fotos dazu:

Gehören wohl zu den gemütlichsten Tieren der Welt: Seekühe.

Gleitet ganz chillig durch's Wasser: Das Manati.

bild: pinterest

Sie sind kleine Scherzkekse ...

bild: pinterest

... und immer freundlich drauf.

bild: imgur

Cousin des Manati: Der Dugong.

bild: imgur

Er hat den Staubsauger erfunden.

gif: giphy

Und jetzt Robben. Weil die den ganzen Tag sowieso nur faul rumliegen.

Beweisbild A:

Eine junge Sattelrobbe. bild: tumblr/keterry

Beweisbild B:

bild: pinterest

Und wenn sie dann doch einmal etwas aktiver werden, posen sie gerne für Fotos:

Schneeleoparden sind normalerweise sehr majestätische Tiere.

bild: tumblr/mgicalnaturetour

Genauso wie Enten.

bild: tumblr/bythestream

Und Hunde? Naja.

bild: Pinterest

Schliessen wir unseren Ausflug in die schlafende Tierwelt so ab, wie wir begonnen haben: Mit einem Bären.

Doch, doch, sieht bequem aus. bild: tumblr/fabforgottennobility

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
18
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
18Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • julialein 22.10.2016 07:42
    Highlight Du hast aus Versehen Otten falsch geschrieben.
    19 1 Melden
  • Raembe 21.10.2016 16:19
    Highlight Faultiere sind super, manchmal wünscht ich mir auch ich könnt bis zu 22h hangeln und dabei noch schlafen.
    21 0 Melden
  • Seralina 21.10.2016 13:08
    Highlight Ohhhh das amerikanische stachelschwein macht den otten konkurenz😍
    23 0 Melden
    • lilie 21.10.2016 13:31
      Highlight Die Kuschelhörnchen find ich noch härziger! 🤗
      11 0 Melden
  • lilie 21.10.2016 12:41
    Highlight Schlafende Otten sind übrigens Schlafotten.

    Und ein Fuchs im Blumentopf nennt man einen Buchs.

    Und die Roten Panden heissen abgekürzt Randen.
    76 4 Melden
    • BoomBap 22.10.2016 15:38
      Highlight Was du alles weisst. 😍 Bist du eine Genielie? 😊
      5 1 Melden
    • lilie 22.10.2016 18:30
      Highlight @BoomBap: Genielie! Made my day! 😂😂😂

      Ich glaube, ich sollte mich umbenennen. 😊
      2 1 Melden
  • Asmodeus 21.10.2016 10:30
    Highlight Gute Nacht *dös*
    15 1 Melden
  • goschi 21.10.2016 10:26
    Highlight Was sind Otter? O.o
    73 7 Melden
    • River 21.10.2016 12:26
      Highlight Hab mich auch gefragt...wtf
      35 1 Melden
  • El_Sam 21.10.2016 10:18
    Highlight Du hast Otten falsch geschrieben!
    91 5 Melden
    • Ohmann94 21.10.2016 10:44
      Highlight Was für ein Frevel! Bei Panden auch?! Ich bin schockiert von der Nachlässigkeit des/der/xxx Autoren/Autorin/Genderstudies-konforme-Bezeichnung
      60 3 Melden
    • Pascal Scherrer 21.10.2016 10:50
      Highlight Das war ein Test.

      (Total glaubwürdig, oder?)
      71 1 Melden
    • Raembe 21.10.2016 12:54
      Highlight @ Pascal dein Schwarzweissbild hat was von Chuck Norris, fällt mir gerade auf. Pass auf das er das nicht erfährt. :P
      20 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 21.10.2016 14:26
      Highlight zu spät, habs ihm gemailt. Jetzt siehst du was du davo hast! (Chuck Norris)
      12 0 Melden
    • Pascal Scherrer 21.10.2016 15:29
      Highlight Dann muss ich jetzt wohl untertauchen.
      Also kein Tierlidump nächst Woche!
      10 0 Melden
    • Raembe 21.10.2016 15:41
      Highlight Vlt. ist Pascal ja Chuck Norris und sagt nichts. Das sollte vlt Jmd. mal recherchieren. hmmm.....
      8 0 Melden
  • Delay Lama 21.10.2016 10:04
    Highlight Tolle Bilder :D

    37 0 Melden

10 Dinge, die deine Katze heimlich kontrolliert

Es ist nicht immer offensichtlich und doch dadurch nicht weniger real: Es sind unsere Katzen, die die Kontolle über unser Leben haben! Du brauchst Beweise? Bitteschön:

Zuoberst steht die Katze – und danach folgt ihr Lieblingsmensch. Und erst an dritter Stelle der Rangordnung sitzen die restlichen Familienmitglieder. Ausserdem ist sie diejenige, die bestimmt, welcher Platz auf dem Sofa am bequemsten ist – und ob du dort sitzen darfst oder nicht.

Katzen sind bekannt für ihre gute Menschenkenntnis. …

Artikel lesen