WM 2014 kompakt

Brasilien bangt um Star-Verteidiger

David Luiz musste Training abbrechen 

27.06.14, 20:42
Brazil's David Luiz sings the national anthem before the 2014 World Cup Group A soccer match between Cameroon and Brazil at the Brasilia national stadium in Brasilia June 23, 2014. REUTERS/Ueslei Marcelino (BRAZIL  - Tags: SOCCER SPORT WORLD CUP)

Bild: UESLEI MARCELINO/REUTERS

Brasilien bangt vor dem WM-Achtelfinal gegen Chile um den Einsatz von David Luiz.

Der Innenverteidiger konnte am Freitag nur die Hälfte des Abschlusstrainings in Belo Horizonte bestreiten und wurde danach behandelt. 

David Luiz hatte bereits am Donnerstag im Training einen Schlag in den Rücken bekommen. (si/dpa/syl)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach Veröffentlichung der Privatadresse

Kolumbien fordert Schutz für Zuniga nach seinem Tackling gegen Neymar

Nach dem Foul an Brasiliens Superstar Neymar fürchtet die kolumbianische Regierung um das Wohlergehen von Juan Zuniga. Das Aussenministerium bat die italienischen Behörden, die Sicherheit des bei Napoli spielenden Verteidigers und seiner Familie zu garantieren. In einer in der Hauptstadt Bogota verbreiteten Mitteilung verwies es auf die in den sozialen Netzwerken kursierenden Drohungen gegen Zuniga. Sogar dessen Privatadresse sei auf Twitter veröffentlicht worden.

Das Aussenministerium …

Artikel lesen