wechselnd bewölkt
DE | FR
10
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Digital
Games

Kein «Mass Effect», dafür eine beeindruckende «Star Wars Battlefront»-Demo: Das war die EA-Pressekonferenz von der E3

Kein «Mass Effect», dafür eine beeindruckende «Star Wars Battlefront»-Demo: Das war die EA-Pressekonferenz von der E3

Nach Bethesdas Auftritt am Sonntag folgt heute Abend mit Microsoft, EA, Ubisoft und Sony der eigentliche Teil der mit Spannung erwarteten Pressekonferenzen. 
15.06.2015, 18:0616.06.2015, 09:12
Philipp Rüegg
Folge mir
Auf diesem Kanal werden alle Konferenzen live übertragen.YouTube/gameslice

Alle Pressekonferenz-Termine auf einen Blick

  • Microsoft: Montag, 18.30 Uhr 
  • Electronic Arts: Montag, 22.00 Uhr 
  • Ubisoft: Dienstag, 0.00 Uhr 
  • Sony: Dienstag, 3.30 Uhr 
  • Nintendo Digital Event: Dienstag, 18.00 Uhr
  • Square Enix: Dienstag, 19.00 Uhr 
  • PC Gaming Show: Mittwoch, 2.00 Uhr 

Das könnte dich auch interessieren

Das sind die wirklich schlechtesten Verfilmungen von Games aller Zeiten

1 / 40
Voici les pires adaptations de jeux vidéos de tous les temps
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
No Components found for watson.appWerbebox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

10 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10
«Gnadenlos ehrlich» – Digitec Galaxus verrät neu die Retouren-Quote bei Produkten und mehr
Der zur Migros gehörende Schweizer Onlinehändler spricht von einer «Weltpremiere». Sicher ist: Bei der am Donnerstag angekündigten Transparenz-Offensive handelt es sich um einen PR-Coup.

Neu werde den Besucherinnen und Besuchern der Online-Shops angezeigt, wie häufig die Kundschaft Produkte zurückschickt, wie oft die Produkte in der Garantiefrist kaputtgehen und wie lange es dauert, bis ein Garantiefall erledigt ist. Dies teilte Digitec Galaxus am Donnerstag mit.

Zur Story