Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Screenshot: windowsphone.com

Technische Probleme 

WhatsApp gibt's nicht mehr für Windows Phone. Vorläufig

WhatsApp für Windows-Phones ist nicht gerade eine Erfolgsgeschichte. Wegen technischer Probleme musste die App nun gar aus dem App Store entfernt werden. Zumindest vorübergehend.



«This app is no longer published», heisst es auf der Website, wo man WhatsApp für Windows Phone bis vor kurzem herunterladen konnte. Oder auf Deutsch: «Diese Anwendung ist nicht mehr erhältlich.»

Wer die App bereits auf dem eigenen Gerät installiert hat, ist hingegen nicht betroffen. Dann funktioniert es wie gewünscht.

Die vermutlich populärste plattformübergreifende Messaging-App ist nicht mehr als Download verfügbar: Wäre dies bei Apple (iOS) oder Google (Android) passiert, wäre der Aufschrei riesig. Doch bei Microsoft (Windows Phone) nimmt man es scheinbar gelassen. Oder um es mit den Worten von Roger Schawinski zu sagen: «Who cares?»

Das dürfte nicht zuletzt mit dem immer noch kleinen Marktanteil von Windows Phone zu tun haben. Laut einer repräsentativen Smartphone-Studie von comparis.ch läuft hierzulande nur jedes 25. Gerät mit dem mobilen Windows-System.

Fehler beheben

Wann WhatsApp in den Windows-Phone-Store zurückkehrt, ist unklar. Die von Facebook gekaufte Entwicklerfirma arbeitet laut eigenen Angaben eng mit Microsoft zusammen, um die Fehler möglichst schnell zu beheben. Vermutet werden schwerwiegende Probleme im Zusammenspiel mit der Windows-Phone-Version 8.1. Das neue System ist bereits als Beta-Version für Software-Entwickler veröffentlicht worden und läuft auf dem neuen Nokia-Smartphone Lumia 630.

In der Kritik steht einmal mehr die mangelhafte Kommunikation von WhatsApp, die sich offensichtlich auch nach dem Kauf durch Facebook nicht verbessert hat. Der letzte Eintrag im Firmenblog datiert vom 22. April. Da informierte das Unternehmen, dass WhatsApp weltweit eine halbe Milliarde Nutzer zähle. Wie viele durch das Windows-Phone-Desaster verloren gingen, ist offen ...

Vermissen Sie WhatsApp für Windows Phone?

Update 2. Juni: WhatsApp ist wieder im Windows Phone Store verfügbar.

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Trumps Brigade nimmt Zürcher Tower in Beschlag

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

Trumps Brigade nimmt Zürcher Tower in Beschlag

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

Trumps Brigade nimmt Zürcher Tower in Beschlag

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Jan Gerber 19.05.2014 20:51
    Highlight Highlight Funktioniert jedenfalls auf meinem Lumia 720 Perfekt?!
    • Oliver Wietlisbach 19.05.2014 21:02
      Highlight Highlight Die App funktioniert. Man kann sie nur temporär nicht herunterladen. Das ist schon alles. Keine Panik, alles wird gut.
  • giuliendante 19.05.2014 17:44
    Highlight Highlight Ich finde es eigenartig, da WhatsApp auf meinem WP 8.1-Device einwandfrei läuft. Schade, dass Microsoft in seiner Herausforderer-Position nicht alles dafür tut, solche Vorfälle zu vermeiden.
  • swissspidy 19.05.2014 16:51
    Highlight Highlight Die App ist schon längst wieder im Store gemäss schnelleren Quellen...
    • Oliver Wietlisbach 19.05.2014 16:58
      Highlight Highlight Auf meinem Windows Phone (Lumia 925) mit WP 8.1 taucht die App im Store zurzeit noch nicht wieder auf.

Bei diesen iPhones und Android-Handys ist bald Schluss mit WhatsApp

Spoiler: Es sind vor allem uralte Smartphones betroffen.

WhatsApp wird bald auf Millionen von Smartphones nicht mehr funktionieren: Betroffen sind alte iPhones, Android-Mobilgeräte und das Betriebssystem Windows Phone.

Die Facebook-Tochterfirma informiert auf einer Supportseite, welche Smartphones bald nicht mehr auf die App zugreifen könnten, und behauptet, dass die Massnahme notwendig sei, um die Sicherheit der User zu gewährleisten.

Spoiler: Zu den Geräten, die die WhatsApp-Unterstützung verlieren, gehören laut Lifehacker-Bericht alle …

Artikel lesen
Link zum Artikel