Gesellschaft & Politik
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Erdbeben

Heftiges Erdbeben erschüttert El Salvador



Ein heftiges Erdbeben hat El Salvador erschüttert. Das Beben der Stärke 7,4 ereignete sich in der Nacht zum Dienstag vor der Küste des zentralamerikanischen Staates in einer Tiefe von 70 Kilometern, wie die US-Erdbebenwarte USGS mitteilte.

Demnach lag das Zentrum im Pazifik vor der Küste der Region Usulután. Das Umweltministerium bestätigte die Angaben. Informationen zu Opfern oder Schäden lagen zunächst nicht vor. Die Region wird immer wieder von schweren Erdbeben erschüttert. 

epa04445592 A handout shakemap released by the US Geological Survey (USGS) on 14 October 2014 shows the area off the coast of El Salvador where a 7.4 magnitude struck at a depth of 70.5 km on 14 October 2014. The Pacific Tsunami Warning Center issued a threat warning saying that hazardous Tsunami waves are possible for coasts located within 300 km of the earthquake epicenter.  EPA/USGS  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY

Diese amerikanische Grafik zeigt das Epizentrum des Erdbebens. Bild: EPA/USGS

(sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Nordkorea pusht Atomprogramm – Kim will die USA «unterwerfen»

Vor dem Regierungswechsel in den USA fordert Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit neuen Kampfansagen den künftigen amerikanischen Präsidenten Joe Biden heraus. Beim achten Kongress der herrschenden Arbeiterpartei in Pjöngjang bezeichnete Kim die USA als «Hauptfeind» und kündigte den Ausbau des Atomwaffenarsenals sowie neue Raketentests an. Der Schwerpunkt der aussenpolitischen Aktivitäten müsse darauf liegen, «über die USA zu triumphieren und sie zu unterwerfen», sagte Kim den …

Artikel lesen
Link zum Artikel