bedeckt
DE | FR
4
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
International
Asien

Corona in Thailand: Immer weniger Infektionen und mehr Touristen

Corona in Thailand: Die Infektionszahlen nehmen ab, die Anzahl Touristen zu

01.06.2022, 07:29

In Thailand nimmt die Zahl ausländischer Touristen nach der Lockerung der Einreiseregeln zu. Im April seien mehr als 293'000 Urlauber aus zahlreichen Ländern verzeichnet worden. Im März seien es noch 210'000 gewesen, berichtete die Zeitung «Bangkok Post» am Mittwoch unter Berufung auf die Behörden. Die nächsten Monate dürften einen weiteren Zuwachs bringen, da seit dem 1. Mai die Regeln weiter gelockert wurden und nun kein Corona-Test für die Einreise mehr nötig ist.

epa09938109 People walk around the tourist hotspot of Khaosan Road in Bangkok, Thailand, 10 May 2022. Tourism in Thailand began to recover after the number of foreign tourists entering the country inc ...
Immer mehr Touristen reisen wieder nach Thailand.Bild: keystone

Touristen müssen aber weiter online den sogenannten «Thailand Pass» beantragen und einen Nachweis über eine Covid-19-Versicherung mit einer Deckungssumme von mindestens 10'000 Dollar vorlegen. Wann diese Vorgaben wegfallen sollen, wird derzeit noch diskutiert.

Die Infektionszahlen sanken in den vergangenen Wochen stetig. Am Mittwoch meldeten die Gesundheitsbehörden rund 4500 neue Fälle. Im April waren zeitweise noch mehr als 20 000 Neuinfektionen bestätigt worden.

Der Tourismussektor ist für Thailand extrem wichtig. Allerdings ist das Land noch weit von den Zahlen vor der Pandemie entfernt: 2019 reisten noch 40 Millionen Urlauber in das für seine herrlichen Stände, Tempel und Dschungel bekannte Traumziel. Wegen des Krieges in der Ukraine kämen derzeit kaum Gäste aus Russland und Osteuropa, die sehr wichtig für die Branche seien, sagte Chayawadee Chai-Anant von der thailändischen Zentralbank. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Höhlen-Drama in Thailand

1 / 40
Höhlen-Drama in Thailand
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Thailand: So verwaist ist Koh Samui wegen Corona

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4
Darum ist die Lage in Israel und Palästina gerade sehr explosiv – 3 Gründe

Während der vergangenen Wochen durchlebten die Menschen in Israel und Palästina eine der tödlichsten Phasen des Nahostkonflikts seit Jahren.

Zur Story