DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wie im Action-Film: Sportflugzeug muss auf französischer Autobahn notlanden

20.09.2016, 13:1820.09.2016, 13:30

Ein in Schwierigkeiten geratenes Sportflugzeug hat in Südfrankreich eine Notlandung auf einer Autobahn hingelegt. Der Pilot konnte die Maschine mit zwei Passagieren an Bord am Dienstagmorgen auf dem Seitenstreifen einer Autobahn landen, wie eine Sprecherin des Autobahnbetreibers Vinci Autoroutes sagte.

Bei dem Vorfall nahe der südfranzösischen Stadt Brignoles gab weder Verletzte noch einen Unfall. Der Pilot brachte die Maschine auf einem Seitenstreifen zum Stehen, der an dieser Stelle relativ breit war. Trotzdem ragte der Flügel des Sportflugzeugs auf die rechte Fahrspur.

Die Feuerwehr konnte die gelandete Maschine mit einem Helikopter rasch orten. Das Flugzeug wurde dann schnell von der Autobahn geschleppt, um einen Unfall zu verhindern. (leo/sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Trevor Noah hört bei «The Daily Show» auf

Der Comedian Trevor Noah (38) verlässt nach sieben Jahren die US-amerikanische TV-Sendung «The Daily Show». «Nach den sieben Jahren ist meine Zeit um», sagte Noah am Donnerstag (Ortszeit) bei der Aufzeichnung der Nachrichtensatire in New York. «Ich habe es geliebt, der Gastgeber dieser Sendung zu sein.» Ein Clip der Ankündigung wurde später über das Twitter-Konto zur «Daily Show» verbreitet.

Zur Story