DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wie im Action-Film: Sportflugzeug muss auf französischer Autobahn notlanden

20.09.2016, 13:1820.09.2016, 13:30

Ein in Schwierigkeiten geratenes Sportflugzeug hat in Südfrankreich eine Notlandung auf einer Autobahn hingelegt. Der Pilot konnte die Maschine mit zwei Passagieren an Bord am Dienstagmorgen auf dem Seitenstreifen einer Autobahn landen, wie eine Sprecherin des Autobahnbetreibers Vinci Autoroutes sagte.

Bei dem Vorfall nahe der südfranzösischen Stadt Brignoles gab weder Verletzte noch einen Unfall. Der Pilot brachte die Maschine auf einem Seitenstreifen zum Stehen, der an dieser Stelle relativ breit war. Trotzdem ragte der Flügel des Sportflugzeugs auf die rechte Fahrspur.

Die Feuerwehr konnte die gelandete Maschine mit einem Helikopter rasch orten. Das Flugzeug wurde dann schnell von der Autobahn geschleppt, um einen Unfall zu verhindern. (leo/sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Vulkanausbruch auf La Palma erschüttert die Insel – was du darüber wissen musst

Erstmals seit 50 Jahren ist auf der spanischen Kanareninsel La Palma am Sonntag wieder ein Vulkan ausgebrochen. Ab 15:12 Uhr Ortszeit (16:12 Uhr MESZ) erschütterten heftige Explosionen die Gegend der Cumbre Vieja im Süden der kleinen Insel, die ganz im Nordwesten der zu Spanien gehörenden Kanaren liegt. Rauch, Asche und Steine wurden in den Himmel geschleudert. Später waren im Fernsehen spektakuläre Bilder von hunderte Meter hohen Feuerfontänen zu sehen, die in den Nachthimmel schossen.

Einen …

Artikel lesen
Link zum Artikel