DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Chinas Fluggesellschaften, hier im Bild Maschinen der Air China, dürfen vorerst keine Boeing 737 MAX 8 mehr einsetzen,
Chinas Fluggesellschaften, hier im Bild Maschinen der Air China, dürfen vorerst keine Boeing 737 MAX 8 mehr einsetzen,
Bild: EPA/EPA

Nach zweitem Absturz: Mehrere Airlines behalten die neue Boeing am Boden

11.03.2019, 06:42

Nach dem Flugzeugabsturz in Äthiopien dürfen chinesische Airlines Boeing-Flugzeuge des Typs 737 MAX 8 vorerst nicht mehr einsetzen. Das ordnete die chinesische Luftfahrtaufsicht CAAC an.

Wrackteile der abgestürzten Maschine von Ethiopian Airlines.
Wrackteile der abgestürzten Maschine von Ethiopian Airlines.
Bild: AP/AP

Betroffen sind Experten zufolge etwa 60 Flugzeuge dieses Typs. Bei dem Unglück in Äthiopien kamen alle 157 Menschen an Bord ums Leben.

Auch Ethiopian Airlines zieht Konsequenzen: Die Fluggesellschaft hat ein Startverbot für alle baugleichen Maschinen vom Typ Boeing 737-8 Max verhängt. Das teilte die Gesellschaft am Montagmorgen mit. «Auch wenn wir die Unglücksursache nicht genau kennen, haben wir uns entschlossen, diese Maschinen als zusätzliche Sicherheitsmassnahme am Boden zu belassen», heisst es in der Mitteilung.

Es ist bereits der zweite Absturz einer Maschine dieses erst seit 2017 ausgelieferten Boeing-Modells 737 Max 8 binnen fünf Monaten. Am 29. Oktober 2018 war ein Jet kurz nach dem Start in Jakarta ins Meer gestürzt. Sowohl die Maschine der Ethiopian Airlines als auch jene der indonesischen Lion Air waren kurz nach dem Start abgestürzt.

Die 737 MAX ist das neueste Modell des meistverkauften Verkehrsflugzeugs weltweit. Nach dem Erstflug im Januar 2016 hatte der US-Flugzeugbauer vor zwei Jahren die ersten Maschinen der Version MAX 8 mit besonders spritsparenden Motoren ausgeliefert. Bis Ende Januar wurden 5'011 Maschinen bei Boeing bestellt, 350 davon sind bereits ausgeliefert. (sda/afp/reu/apa)

Flugzeugabsturz in Indonesien - 189 Menschen an Bord:

Video: srf
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

China testet atomare Hyperschallrakete – USA sind alarmiert

Ein Abgeordneter im US-Kongress hat den Bericht über einen chinesischen Test einer nuklearfähigen Hyperschallrakete als Weckruf gewertet. «Dieser Test sollte als Aufruf zum Handeln dienen», teilte der Republikaner Mike Gallagher am Sonntag (Ortszeit) mit. «Wenn wir an unserem derzeitigen untätigen Kurs festhalten, (...) werden wir den Neuen Kalten Krieg mit dem kommunistischen China innerhalb dieses Jahrzehnts verlieren.»

Wie die «Financial Times» unter Berufung auf fünf anonyme Quellen am …

Artikel lesen
Link zum Artikel