DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Politiker besingen den Wahlkampf: Musikalische Weltreise durch ein Genre mit beträchtlichem Fremdschäm-Potential

31.07.2015, 13:3231.07.2015, 14:12

«Wo e Willy isch, isch ou e Wäg», der neue SVP-Wahlkampfsong von Volksrocker Willy Tell rockt die Schweiz. Viele andere Parteien und Politiker haben es vor ihm versucht, auch im Ausland. Eine nicht repräsentative Auswahl von links bis rechts zeigt: Es kommt selten gut heraus – ist dafür aber umso unterhaltender.

SVP Schweiz: «Wo e Willy isch, isch ou e Wäg»

SP Schweiz singt die Internationale

GLP-Nationalrat: «Drum wählet mir grüenliberal»

FDP Reinach: «Zäme simmer starch»

Rest-SED singt «Auf, auf zum Kampf» (starring Margot Honecker)

Die Grünen (UK) machen auf Boyband

Nick Clegg (UK) goes Uptwon Funk

Il Popolo della Libertà: «Meno male che Silvio c'è»

Boris Jelzin († 2007): Ohne Gesang, aber gut getanzt

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Einstiger republikanischer US-Präsidentschaftskandidat Bob Dole ist tot

Der frühere US-Senator und einstige republikanische Präsidentschaftskandidat Bob Dole ist im Alter von 98 Jahren gestorben. Er sei am Sonntagmorgen friedlich eingeschlafen, teilte die Stiftung seiner Frau Elizabeth mit. Der Weltkriegsveteran hat als Abgeordneter, Senator und Präsidentschaftskandidat Jahrzehnte der US-Politik mitgestaltet. Im Senat war er als geschickter Taktierer, pragmatischer Politiker und bissiger Gegner bekannt.

Zur Story