Medien
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Medien

Aus Radio Grischa wird Radio Südostschweiz

Das Bündner Medienhaus Somedia in Chur macht den Begriff «Südostschweiz» zur neuen Medienmarke. Im Zusammenhang mit der Umbenennung wird der Privatsender Radio Grischa zu Radio Südostschweiz.

Die Umsetzung erfolge schrittweise und sei im Frühling 2015 abgeschlossen, teilte Somedia mit. Verbunden sei sie auch mit der inhaltlichen und grafischen Neugestaltung der Zeitung «Die Südostschweiz».

Für Radio Grischa drängt sich der neue Name laut Somedia auch deshalb auf, weil die vom Bundesverwaltungsgericht erteilte Radiokonzession das Konzessionsgebiet 32 betrifft, das vom Bundesamt für Kommunikation mit Südostschweiz bezeichnet wird. Das Gebiet umfasse neu auch den Kanton Glarus, wo der Begriff Grischa (Graubünden) unzutreffend sei, hiess es. (tvr/sda)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Liebes ‹Volk›, wann ist dir der Anstand ausgetrocknet?»

«079» ist frauenfeindlich, Guggen sind rassistisch, Ausländer sind Frauenprügler. «Alle gegen alle» scheint momentan das Motto zu sein. Das ist unfruchtbar und unverhältnismässig. 

Liebes «Volk»

Draussen sind ausserordentlich schöne Sommertage derzeit. Weniger schön ist das gesellschaftliche Klima. Auf den Strassen, in den Medien, in dir. 

Nach einem Überfall auf Ausgängerinnen in Genf debattierst du unter Mithilfe gewählter «Volks»-Vertreterinnen und landesweit aufgehängter Kiosk-Aushänge, ob und wie sehr man es jetzt endlich sagen müsse, dass explizit die Ausländer und implizit die Muslime für Gewalt gegen Frauen verantwortlich sind. 

Auch diskutierst du darüber, …

Artikel lesen
Link to Article