DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Zwei Sattelschlepper voll Whiskey geklaut

Räuber transportieren in Dublin tausende Flaschen Whiskey ab

02.12.2014, 07:0202.12.2014, 11:10

Spektakulärer Raubüberfall in einem Vorort von Dublin: Unbekannte haben mehrere tausend Flaschen Whiskey aus Irland und den USA erbeutet. Unbekannte beluden zwei Sattelschlepper mit Whiskey und Gin, nachdem sie die Mitarbeiter eines Lagerhauses gefesselt hatten.

Die Räuber seien mit Eisenstangen bewaffnet gewesen, meldete die «Irish Times» am Montagabend. Allein knapp 15'500 Flaschen irischen Whiskeys, nicht näher bezifferte Mengen von Whiskey aus Tennessee sowie bester Gin verschwanden aus dem Lager. 

Die Polizei nimmt an, dass die hochprozentige und hochwertige Beute in der Weihnachtszeit auf dem Schwarzmarkt angeboten werden soll. (feb/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!