Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Achtung, neben dir!

P.S. Hab leider noch überhaupt keine Wale hier gesehen :(



Ein Mann sitzt einsam auf seinem Boot. Einsam? Nicht ganz: Direkt neben ihm taucht ein Wal aus dem Wasser auf. Ein grossartiges Naturschauspiel, andere Menschen sind tagelang auf Exkursionen unterwegs, um so etwas einmal aus der Ferne betrachten zu dürfen. Das Problem: Der Glückspilz, der quasi nur den Arm ausstrecken müsste, um das imposante Tier fast berühren zu können, merkt davon gar nichts. Stattdessen guckt er vollkommen konzentriert auf ein Smartphone, das er in beiden Händen hält. 

Das Foto der entrückt wirkenden Szene lässt eigentlich nur eine Frage zu – nein, nicht wo es entstanden ist, welche Art von Wal da zu sehen ist und ob es sich bei dem Mann vielleicht sogar um einen Meeresbiologen handelt, der so etwas jeden Tag zu Gesicht bekommt. Die eigentliche Frage ist doch: Was zur Hölle guckt sich der Mann da an?

«Naja, ich meine, es ist halt auch nur ein Wal»

Ein Bild seiner Freundin? Das wäre zu einfach. Eine Reihe Gifs von Hunden, die sich auf Katzen setzen? Dafür reicht der Internetempfang auf hoher See – sollte er überhaupt Empfang haben – vermutlich nicht aus. Vielleicht ist auch schon ein ganzes Dutzend Wale vor diesem an ihm vorbei geschwommen und der Mann klickt sich jetzt durch die Aufnahmen, die er davon gemacht hat. Vielleicht ist das Bild aber auch einfach gestellt. Der Fotograf hat dazu lediglich geschrieben: «Ein Zeichen unserer Zeit.»

Die Kommentare zu dem Bild bei Instagram sind unterschiedlich. Ein Nutzer schreibt, das Foto symbolisiere perfekt, wie sehr sich der Mensch dank Technik von der Natur entfernt habe. «Nichts auf deinem Telefon ist wichtiger als die Erfahrungen des Lebens», schreibt er – eine recht erwartbare Reaktion. Andere loben hingegen die Qualität des Fotos. Und ein Nutzer schreibt sinngemäss: «Naja, ich meine, es ist halt auch nur ein Wal.» 

(vks)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Cute News

Xy lustige GIFs ... blabla fancy Titel (noch nicht veröffentlichen!!!)

Cute news everyone!

Ha, der Titel war eine Falle! Die Cute News werden weder zu früh veröffentlicht, noch zu spät. Sie kommen genau dann, wenn ich es beabsichtigt habe.

Damit wäre das also gesagt und wir können anfangen.

«Ich habe Staub gesaugt und vergessen, seine Treppe wieder zurück zum Sofa zu schieben. Habe ihn so vorgefunden.»

Man achte auf den Aufkleber.

Oder ist es einfach nur 1 feiger Doggo?

Fertig mit den lustigen Tierbildern. Weiter geht es mit lustigen Tier-GIFs! Viel Spass damit, lieber …

Artikel lesen
Link zum Artikel