Schule - Bildung
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schulfächer, die es schon bald geben wird (wahrscheinlich)



Wenn heute Montag auch in den letzten Kantonen die Schule wieder los geht, werden die selben Fächer wie seit gefühlt 1000 Jahren unterrichtet. 

Dabei gäbe es doch so viel zeitgemässere Themen! Wir haben einige Vorschläge, jeweils für Primarschule (1) und Sekundarschule (2) zusammengestellt.

schulbücher

bild: watson / shutterstock

schulbücher

bild: watson / shutterstock

schulfächer neu schulbuch

bild: watson / shutterstock

schulfächer neu schulbuch

bild: watson / shutterstock

schulfächer neu schulbuch

bild: watson / shutterstock

Image

bild: watson / shutterstock

schulfächer neu schulbuch

Bild:

schulfächer neu schulbuch

Bild:  watson / shutterstock

schulfächer neu schulbuch

bild: watson / shutterstock

schulfächer neu schulbuch

bild: watson / shutterstock

So und jetzt ihr: Um welche neuen Schulfächer wärt ihr froh?

Passend dazu: 20 Prüfungsantworten, die dir das sichere Gefühl geben, nicht völlig verblödet zu sein

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Yelina 17.08.2015 13:02
    Highlight Highlight Finanzen 2.0: Wie fülle ich die Steuererklärung aus?
    Finanzen 2.1: So hoch wird die Steuerrechnung wirklich...
    14 0 Melden
  • Openyourmind 16.08.2015 23:22
    Highlight Highlight "Noje Rehtšrajbung fir fortgešritene" 😂
    19 1 Melden
    • Ms. Song 17.08.2015 11:23
      Highlight Highlight vIeL WiChTiGeR IsT DiE sChRifTaRt
      9 0 Melden
  • knightNEINer 16.08.2015 21:29
    Highlight Highlight Ist das der Lehrplan 22?
    17 0 Melden
  • Lucid_Interval 16.08.2015 20:27
    Highlight Highlight Bei Social Media 2 steht da "inszeniserst". Ist das Absicht oder eine ironisch gemeinte Anspielung auf Frau Pierens BeGERNzung?
    14 1 Melden
    • Jol Bear 16.08.2015 20:54
      Highlight Highlight Da haben wir ja gleich ein Schulfach, das eingeführt werden soll: Deutsche Rechtschreibung. Glaube zwar, dass das in früherer Zeit bereits einmal unterrichtet wurde...
      25 0 Melden
    • Pfunzlä 17.08.2015 06:20
      Highlight Highlight Whatsapp- so umgeht man direkte verbale Kommunikation und Konfrontation.

      Weiteres Fach:
      Technologie für Fortgeschrittene- Telefonieren mit dem Smartphone, wie und wann man die versteckte Funktion optimal nutzt.
      8 0 Melden
    • Laurent 17.08.2015 08:42
      Highlight Highlight Absicht, natürlich, ABSICHT :) (vielen dank, ist korrigiert)
      9 0 Melden

Nein, Gertrud, meine Tattoos sind «kein Schrei nach Aufmerksamkeit»

Danke der Nachfrage, aber mir geht es gut und nein, du darfst nicht «schnell mal anfassen» oder «nachsehen».

Der Sommer ist für viele Tätowierte ein schwieriges Pflaster. Jetzt, wo die Tattoos nicht mehr von Pullovern verdeckt werden (können) und für jedermann und -frau öffentlich beurteilbar sind, häufen sich die ungebetenen Kommentare. Im Freibad. Beim Bäcker. Beim Grillen mit den Freunden der Nachbarn.  

Ich weiss, wovon ich spreche. Statt mir in die Augen zu schauen, kleben die Blicke der Fremden seit drei Monaten an meinen Armen. Manchmal werden sie übergriffig:

Deshalb habe ich hier für …

Artikel lesen
Link to Article