DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Militär-Duro in Schwellbrunn verunfallt

1 / 6
Militär-Duro in Schwellbrunn verunfallt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Militär-Duro in Schwellbrunn AR stürzt 30 Meter in die Tiefe – 8 Verletzte

Im ausserrhodischen Schwellbrunn ist am Mittwochmorgen ein Militärfahrzeug mit 18 Insassen verunfallt. Beim Fahrzeug handelt es sich um einen sogenannten Duro. Acht Personen wurden verletzt.
20.01.2016, 10:2920.01.2016, 12:06

Wie FM1Today berichtet, war der Duro von Schwellbrunn Richtung Degersheim zu einer Truppenübung unterwegs. Aus unbekannten Gründen kam das Fahrzeug aber in einer Rechtskurve von der Strasse ab und stürzte mit 18 Insassen rund 30 Meter einen Abhang hinunter. Dabei überschlug sich der Duro zwei bis drei Mal.

Von den verletzten acht Armeeangehörigen wurden deren sechs ins Spital gebracht. Offenbar hatten die Beteiligten grosses Glück – laut Sprecher der Ausserrhoder Kantonspolizei Ueli Frischknecht wurde beim Crash niemand lebensgefährlich verletzt. Es stehen vier Sanitätswagen und weiteres Militär im Einsatz. Für die Bergung ist die Strasse für den Verkehr gesperrt. (rar)

Das könnte dich auch noch interessieren: Die zehn reichsten Schweizer im Jahr 2015

1 / 12
Die zehn reichsten Schweizer nach Vermögen im Jahr 2019
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Netter Versuch, aber absolut ekelhaft»: Migros muss beim veganen Ei nachbessern
Nach Kundenrückmeldungen prüft der Detailhändler Anpassungen bei Rezept und Verpackung. Am besten schmecke das Ei mit Gewürz, heisst es.

Als nichts weniger als eine «Weltneuheit» und «Sensation» pries die Migros Ende Oktober ihre pflanzenbasierte Ei-Alternative an. Das «V-Love The Boiled» imitiert ein hartgekochtes Ei und besteht hauptsächlich aus Sojaprotein. Für das Eigelb sorgt Karotin.

Zur Story