Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tragischer Unfall in St.Moritz: Skifahrer stirbt bei Zusammenprall – Polizei sucht Zeugen



Im Skigebiet Corviglia in St. Moritz sind am Donnerstag zwei Skifahrer miteinander kollidiert. Ein Mann verstarb dabei, der zweite wurde leicht verletzt.

Die Kollision zwischen den beiden Skifahrern ereignete sich um 13.10 Uhr bei einer Pistenkreuzung westlich der Bergstation Corviglia auf einer Höhe von 2500 Metern über Meer, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte.

Der 57-jährige Feriengast aus Deutschland wurde bei der Kollision über den Pistenrand geschleudert. Trotz Reanimation verstarb der Mann vor Ort.

Der 52-jährige verletzte Schweizer wurde mit der Rega ins Spital nach Samedan gebracht. Bei dem schweren Skiunfall standen die Rega, der Pistenrettungsdienst SOS Corviglia Marguns und die Kantonspolizei Graubünden im Einsatz. Die Kantonspolizei sucht Zeugen, die den Unfall sahen. (viw/sda)

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

68
Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

13
Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

9
Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

34
Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

7
Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

184
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

257
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

101
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

223
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

9
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

68
Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

13
Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

9
Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

34
Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

7
Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

184
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

257
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

101
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

223
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

9
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

36
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
36Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Schubjak 03.01.2020 06:45
    Highlight Highlight Die Geschwindigkeit der Skifahrer nimmt ständig zu und damit auch das Kollisionsrisiko.
    Im Strassenverkehr löst man das Problem z.B. damit, dass vor Ortseinfahrten Inseln errichtet werden, welche die Lenker zwingen, das Tempo zu reduzieren.
    Auf Pisten bilden sich bei Kreuzungen und vor Übergängen automatisch Buckel. Diese werden aber jede Nacht durch Pistenfahrzeuge abgetragen. Wenn die Pistenbetreiber diese Buckel VOR Kreuzungen, Übergängen und Verengungen stehen lassen würden, müssten die Skifahrer VOR solch gefährlichen Stellen ihr Tempo reduzieren. Zudem würde etwas Diesel gespart.
  • Toerpe Zwerg 02.01.2020 21:00
    Highlight Highlight Meine Beobachtung ist, dass Männer in genau diesem Alter die gefährlichsten sind auf der Piste. Gute Skifahrer, sehr schnell unterwegs aber unsportlich und zu wenig Kraft.
    • swisscheese 02.01.2020 21:25
      Highlight Highlight Pauschalisierte Aussagen wie diese sind so wertvoll wie ein Kühlschrank am Nordpol.
    • Sven Henscher 02.01.2020 21:49
      Highlight Highlight Und bei zehn Jahren mehr kommt noch der fehlende Anstand dazu. Und noch weniger Kraft in den Beinen.
    • Loeffel 02.01.2020 21:49
      Highlight Highlight Zudem oft genau die 50+ Männer ohne Helm unterwegs (so haben sie es halt gelernt damals). Bei den Kids wäre dies heute undenkbar und fast schon uncool.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Coffeetime 02.01.2020 19:41
    Highlight Highlight Weggeschleudert? Wie schnell waren die unterwegs?

    In Gedanken mit den Hinterbliebenen und dem Verletzten im Spital.
    • MartinZH 03.01.2020 17:12
      Highlight Highlight @adam gretener: Ja, also gerade "lebensgefährlich" finde ich 83 Km/h jetzt nicht... Auch mit Glühwein... 😂

      Wäre noch interessant, wenn es eine Statistik geben würde, wie viele Tote es auf CH-Ski-Pisten pro Jahr gibt, aufgeschlüsselt nach Ursache. Vielleicht gibt es sogar mehr Herzinfarkte als "Unfall-Tote"? Nur die Pisten. Die Varianten-/Touren-Fahrer und die entsprechenden Lawinenopfer ausgenommen. 🤔
    • ursus3000 03.01.2020 17:14
      Highlight Highlight @ ich fahre mit einer Tracking app . Auch 83 ist nicht wirklich schnell aber man muss immer den Verkehr im Auge behalten und das Tempo den Gegebenheiten anpassen und jederzeit bremsen oder ausweichen können
    • MartinZH 03.01.2020 22:21
      Highlight Highlight @ursus3000: Gut! 👍 Aber pass' auf, dass Du mit Deiner Fahrweise keine "Männer in genau diesem Alter" ummähst...! 😉😂
    Weitere Antworten anzeigen

Evakuiert – 8 Schweizer Orte, die das Schicksal von Mitholz teilten

Mindestens zehn Jahre lang wird Mitholz im Berner Oberland ein «Geisterdorf» sein. Die Einwohner müssen ihre Häuser verlassen, damit das ehemalige Munitionsdepot in der Gemeinde geräumt werden kann. Wie Mitholz ist es auch anderen Dörfern und Weilern in der Schweiz ergangen – die meisten von ihnen mussten permanent einem Stausee weichen. Eine Übersicht.

Das Dorf im Bündner Oberhalbstein ist nicht mehr, was es einmal war. Die Ruinen von Kirche und Schulhaus, 29 Wohnhäusern und 52 Ställen des …

Artikel lesen
Link zum Artikel