Schweiz
Energie

Mehrere Aargauer Gemeinden von Stromausfall betroffen

«Ungebetener Gast» verursacht Stromausfall in drei Aargauer Gemeinden

12.06.2024, 15:2312.06.2024, 16:26
Mehr «Schweiz»

Wegen eines Siebenschläfers in der Schaltanlage des Unterwerks Rothrist AG kam es in den Gemeinden Aarburg, Oftringen und Rothrist am Dienstagabend zu einem Stromausfall. Ab 22.55 Uhr wurde die Anlage wieder angeschaltet, wie die AEW Energie AG am Mittwoch mitteilte. In Oftringen habe der Ausfall zum Teil bis 00.30 Uhr gedauert.

Im Brombeerstrauch wäre der Siebenschläfer besser aufgehoben gewesen.
Im Brombeerstrauch wäre der Siebenschläfer besser aufgehoben gewesen. symbolBild: Shutterstock

Die automatische Sicherheitsausschaltung war um 22.23 Uhr durch den Siebenschläfer ausgelöst worden, wie es hiess. Der «ungebetene Gast» sei in die Mittelspannungsschaltanlage eingedrungen und habe dort einen Erdschluss verursacht. Die Feuerwehr habe den Raum wieder vom dadurch entstandenen Rauch befreien müssen.

Wie der Siebenschläfer in die Anlage gelangte, war vorerst unklar, wie die AEW Energie AG auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA mitteilte. Das Gebäude sei bestmöglich gegen das Eindringen von Tieren gesichert, trotzdem könne es zu solchen Vorfällen kommen. Der Siebenschläfer habe den Stromschlag leider nicht überlebt. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
16 Hamster-Hintern, um den Alltagsstress zu vergessen
1 / 20
16 Hamster-Hintern, um den Alltagsstress zu vergessen
Hoffentlich steckt er nicht fest.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Lange Rettungsaktion in Indien – Elefant fällt in neun Meter tiefes Loch
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
14 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14
E-Biker stürzt im Kanton Obwalden in Melchaa und stirbt

Ein E-Biker ist am Donnerstagabend in Sachseln OW bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der 70-Jährige war auf der alten Melchtalerstrasse Richtung Melchtal unterwegs und kam bei der Wilerschwendi aus unbekannten Gründen von der Strasse ab.

Zur Story