Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa07170324 A photo taken with a drone shows a giant postcard of approximately 2,500 square meters (50x50 meters) and made of contributions from over 125,000 individual postcards containing messages aiming to fight climate change and global warming, is pictured on the Aletsch glacier near the Jungfraujoch saddle (3,446 meters) by the Jungfrau peak (4,158 meters), Switzerland, 16 November 2018. Each individual postcard includes climate change promises and messages from children and youth originating from 35 countries worldwide and aims to establish the Guinness world record of the largest composed postcard with the most overall contributors. The 1.5 degrees Celcius written in the center of the postcard refers to a target of limiting global warming to 1.5 degrees Celsius.  EPA/VALENTIN FLAURAUD PICTURE TAKEN WITH A DRONE

Bild: EPA/KEYSTONE

100'000 Postkarten von Kindern weisen auf dem Aletschgletscher auf den Klimawandel hin



Auf dem Aletschgletscher ist am Freitag eine Riesen-Postkarte ausgelegt worden, nach Angaben des Bundes die grösste der Welt. Die Riesen-Postkarte soll auf den Klimawandel und die damit einhergehende Bedrohung der Gletscher aufmerksam machen.

Aus mehr als 100'000 kleineren Karten mit Klimaversprechen und Klimabotschaften von Kindern und Jugendlichen aus aller Welt setzt sich die Riesen-Postkarte zusammen. Das geht aus einer Mitteilung des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA) hervor.

epa07170322 A giant postcard of approximately 2,500 square meters (50x50 meters) and made of contributions from over 125,000 individual postcards containing messages aiming to fight climate change and global warming, is pictured on the Aletsch glacier near the Jungfraujoch saddle (3,446 meters) by the Jungfrau peak (4,158 meters), Switzerland, 16 November 2018. Each individual postcard includes climate change promises and messages from children and youth originating from 35 countries worldwide and aims to establish the Guinness world record of the largest composed postcard with the most overall contributors.  EPA/VALENTIN FLAURAUD

Bild: EPA/KEYSTONE

«Wir sind die Zukunft – gebt uns eine Chance»

Mit grünen Karten bauten die Organisatoren die englischsprachigen Botschaften «STOP GLOBAL Warming # 1.5° C» und «WE ARE THE FUTURE – GIVE US A CHANCE» in die Postkarte ein. Mit der ersten Botschaft wird die Weltgemeinschaft dazu aufgerufen, die Erderwärmung auf höchstens 1,5 Grad Celsius zu beschränken.

Dieser Wert würde es erlauben, die negativen Auswirkungen des Klimawandels auf einem erträglichen Mass zu halten. Die zweite Botschaft bedeutet: «Wir sind die Zukunft – gebt uns eine Chance.»

A giant postcard of approximately 2500 square meters (50m by 50m)made of contributions from over 125'000 individual postcards containing messages aiming to fight climate change and global warming, is pictured on the Aletsch glacier near the Jungfraujoch saddle (3446m) by the Jungfrau peak (4158m), Switzerland, Friday, November 16, 2018. Each individual postcard includes climate change promises and messages from children and youth originating from 35 countries over the world and aims to establish the Guinness world record of the largest composed postcard with the most overall contributors. The 1.5 degrees Celcius written in the center of the postcard refers to a target of limiting global warming to 1.5°C. (KEYSTONE/Valentin Flauraud)

Bild: KEYSTONE

Mobilisierung von Kindern

Hinter der Aktion steht die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit des Bundes (DEZA). Ihr zufolge kommt Kindern und Jugendlichen weltweit eine Schlüsselrolle zu im Kampf um das Ziel, die Erderwärmung auf plus 1,5 Grad zu begrenzen. Die DEZA hat deshalb in ihren Partnerländern die Mobilisierung von Kindern und Jugendlichen unterstützt.

Aus der Riesen-Postkarte, die am Freitag unweit des Jungfraujochs ausgelegt wurde, wird nun eine gedruckte Postkarte hergestellt. Einige dieser Exemplare sollen vom höchstgelegenen Postbüro Europas aus – dem Jungfraujoch – an die Teilnehmer der nächsten globalen Klimakonferenz in Polen gesendet werden. (whr/sda/dpa)

Die grössten Klimasünder

Aletschgletscher schmilzt nach Hitzesommer – Experten warnen

abspielen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Wo die Müllers, Meiers und Kellers wohnen – die grosse Nachnamen-Übersicht der Schweiz

Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

Link zum Artikel

Die 5 wichtigsten Aussagen von Lucien Favres Zwischenbilanz beim BVB

Link zum Artikel

Die SBB-App bietet neu einen «Dark Mode», aber nur fürs iPhone

Link zum Artikel

Wieso zahlte der Secret Service 254'000 Dollar an Trumps Golfclubs?

Link zum Artikel

«Wann kommt das zweite Kind?» – wie eine Bewerbung an der Uni Basel aus dem Ruder lief

Link zum Artikel

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Wo die Müllers, Meiers und Kellers wohnen – die grosse Nachnamen-Übersicht der Schweiz

20
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

178
Link zum Artikel

Die 5 wichtigsten Aussagen von Lucien Favres Zwischenbilanz beim BVB

1
Link zum Artikel

Die SBB-App bietet neu einen «Dark Mode», aber nur fürs iPhone

47
Link zum Artikel

Wieso zahlte der Secret Service 254'000 Dollar an Trumps Golfclubs?

49
Link zum Artikel

«Wann kommt das zweite Kind?» – wie eine Bewerbung an der Uni Basel aus dem Ruder lief

180
Link zum Artikel

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

57
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

28
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

105
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

44
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

95
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

46
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

219
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Wo die Müllers, Meiers und Kellers wohnen – die grosse Nachnamen-Übersicht der Schweiz

20
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

178
Link zum Artikel

Die 5 wichtigsten Aussagen von Lucien Favres Zwischenbilanz beim BVB

1
Link zum Artikel

Die SBB-App bietet neu einen «Dark Mode», aber nur fürs iPhone

47
Link zum Artikel

Wieso zahlte der Secret Service 254'000 Dollar an Trumps Golfclubs?

49
Link zum Artikel

«Wann kommt das zweite Kind?» – wie eine Bewerbung an der Uni Basel aus dem Ruder lief

180
Link zum Artikel

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

57
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

28
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

105
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

44
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

95
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

46
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

219
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Peter Vogelsanger 18.11.2018 13:10
    Highlight Highlight Ich weiss nicht. Irgendwie schräg, wenn das DEZA Kinder im Ausland, in ihren «Partnerländern», anstiftet, sich für den Klimawandel einzusetzen. Megaschräg. V.a. wenn man daran denkt, dass die meisten Schweizer Jugendlichen noch immer die Schule verlassen ohne über den Klimawandel aufgeklärt worden zu sein. Und wenn man daran denkt, was der Bund gegen den Klimawandel (nicht!) tut. Wie scheinheilig ist denn das? Mag sein, dass man nicht alles kritisch sehen soll, aber, sorry, ich begreif es einfach nicht.
  • chorax 16.11.2018 23:17
    Highlight Highlight Ich muss zugeben, eine schöne Propaganda!
  • banda69 16.11.2018 19:53
    Highlight Highlight Und das meint die SVP dazu.

    Ja die SVP, die tut was für das Schweizer Volk und dessen Zukunft.
    Benutzer Bild
    • chorax 17.11.2018 12:11
      Highlight Highlight Der Mann hat recht. Wärmer ist besser.
  • chorax 16.11.2018 19:18
    Highlight Highlight Ich muss zugeben: Eine schöne Propaganda!

Es soll das grösste Projekt der Klimajugend werden – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

Die Klimastreik-Bewegung machte ihrem Ärger heute in Bern Luft: Die Politik habe keinen Plan für die Lösung der Klimakrise. Mit einem eigenen Klima-Aktionsplan wollen sie nun die Klimakrise stoppen. 5 Dinge, die dazu wissen musst.

Seit mehr als einem Jahr demonstriert die Klimajugend auf den Schweizer Strassen. Die Streiks haben für politischen Wirbel gesorgt – und den Grünen enormen Aufschwung an den Wahlen verliehen.

In den Augen der Klimastreikenden reicht das jedoch nicht. Die institutionelle Politik sei den Forderungen der Streikenden nicht im Geringsten nachgekommen, lautet der Vorwurf. «In den letzten Monaten wurde uns klar, dass wir uns nicht länger auf die Politik verlassen können», schreiben Nico Müller und …

Artikel lesen
Link zum Artikel