Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hier ist sie: die watson-Lok

Mit watson in die Berge? Kein Problem! Seit Anfang Juni rollt die watson-Lokomotive auf dem Streckennetz der RhB durch Graubünden.



Auf geht's, liebe watson-User! Bis mindestens 2022 rollt die watson-Lokomotive mit dem watson-Logo und einer Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h durch das Schweizer RhB-Streckennetz im Kanton Graubünden.

Mit einer Länge von 16 Meter bringt sie stolze 62 Tonnen auf die Waage. Dazu sorgen vier Fahrmotoren für eine Dauerleistung von max. 3100 kW!

Video: extern / rest

Super! Oder?

Wie gefällt dir die watson-Lokomotive?

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

44
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
44Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Samurai Gra 17.06.2020 22:57
    Highlight Highlight Rollt die auch durch Chur? :D
    • Bündn0r 18.06.2020 09:29
      Highlight Highlight An diesem Tag schon. Startete sie doch in Landquart und fuhr nach Filisur.
      Entweder war das eine PR Aktion (wahrscheinlich, da der Zug leer scheint) , oder sie wurde auf der Linie Chur-St. Moritz eingesetzt.
  • The Rogue 17.06.2020 16:38
    Highlight Highlight Das ist keine watson-Lokomotive sondern eine Lokomotive mit watson-Lackierung.
    Sorry ☺️😇
    • Felix Meyer 18.06.2020 09:34
      Highlight Highlight *Beklebung ;-)
    • Lichtblau550 18.06.2020 09:51
      Highlight Highlight Immerhin ist der Auftritt sehr dezent gehalten :-)
  • Miicha 17.06.2020 16:00
    Highlight Highlight Hat Trump diese Umfrage gestaltet? 😂😂
  • MacB 17.06.2020 14:11
    Highlight Highlight Alles richtig gemacht. Wenn es ein Gegengeschäft ist, sowieso. Lasst Euch von den Wutbürgern nicht reinreden, alles gut und gelungen (inkl. der Umfrage).

    Die, die hier gross mit den Spendengeldern kommen, haben selber sicherlich nichts gespendet.
  • aglio e olio 17.06.2020 12:35
    Highlight Highlight Die Auswahlmöglichkeiten bei der Abstimmung finde ich etwas dürftig. Mir fehlt „phänomenal“.
  • Fip 17.06.2020 12:30
    Highlight Highlight Trainspotting ist ja ein grosses Ding auf dem RhB-Netz.
    Wieviel Fame bekommt man für die Watson-Lock?
    • Peter Vogel 18.06.2020 21:26
      Highlight Highlight Drei
  • gizmo99 17.06.2020 11:42
    Highlight Highlight Jetzt fehlt nur noch eine Version der Lock im Workshop von Cities Skylines ;) Würde gerne sehen wie die Lock in meiner Stadt rumfährt!
  • Hans Jürg 17.06.2020 10:42
    Highlight Highlight Die Umfrage könnte von Trump persönlich entworfen worden sein.

    Was kostet eigentlich so eine Werbelock?

    Und werden dafür Spendengelder ver(sch)wendet, die wir gespendet haben?

    Hätten wir Spender das vorher gewusst mit der Lock, wer weiss...
    • MacB 17.06.2020 14:08
      Highlight Highlight *Lok nicht Lock...etwas zuviel Lokdown gehabt? Oder wars Lockdown? :)
    • Hans Jürg 17.06.2020 14:53
      Highlight Highlight Dank Lockdown habe ich schon lange keine Lok(omotive) gesehen.
    • Melvin+ 17.06.2020 16:28
      Highlight Highlight Hallo Hans Jürg. Die Lok ist eine Kooperation zwischen der RhB und watson. Es werden keine Spendengelder dafür eingesetzt.
  • zeromg 17.06.2020 10:40
    Highlight Highlight So und jetzt noch eine Märklin Variante für den Heimgebrauch :-)
    • Jürg Müller - Der Katzenmann 17.06.2020 15:45
      Highlight Highlight Bemo ... ;-)
  • zeromg 17.06.2020 10:32
    Highlight Highlight das RhB-Streckennetz war wohl die günstigste Offerte ;-))
    • Telomerase 17.06.2020 13:53
      Highlight Highlight Nein, einfach das schönste Streckennetz
  • Jason96 17.06.2020 09:46
    Highlight Highlight Nur schade dass ich die Lok nicht sehe wenn sie durch Bündner Käffer fährt. Aber es gibt ja noch die Trams, Busse, Plakate...
    • Yummy 17.06.2020 10:06
      Highlight Highlight Bei mir fuhr sie heute Morgen vor dem Fenster durch :) Sieht schön aus, mal was anderes als immer rote Loks.
    • Albi Gabriel 17.06.2020 14:41
      Highlight Highlight Lieber ein Bündner Kaff in dem das ganze Jahr die Sonne scheinen kann als eine ach so dynamische Stadt in der Parterreschweiz die sechs Monate im Jahr unter einem Nebeldeckel dahinvegetiert.
    • Merida 17.06.2020 15:08
      Highlight Highlight Albi Gabriel, mein Papa ist seit drei Wochen in Davos in den Ferien. Er hat langsam genug vom Dauerregen dort oben...
  • Post von Du 17.06.2020 09:32
    Highlight Highlight Ist das eine Modelleisenbahn?
  • Borki 17.06.2020 09:31
    Highlight Highlight Ach, für das macht ihre eine Geldsammlung bei euren Lesern... Gut, macht Sinn.
    • Melvin+ 17.06.2020 10:57
      Highlight Highlight Hallo Borki. Die Lok ist eine Kooperation zwischen der RhB und watson. Es werden keine Spendengelder dafür eingesetzt.
    • AF27 17.06.2020 13:11
      Highlight Highlight Ach typisch Bünzli.

      Sofort das Haar in der Suppe suchen obwohl es gar kein Haar gibt!
      Die loki ist wirklich gelungen! Top 😊🖐
  • I_am_Bruno 17.06.2020 09:27
    Highlight Highlight Cool. Ist die mit den Spendengeldern unter den Artikeln finanziert?
    • Melvin+ 17.06.2020 10:55
      Highlight Highlight Hallo I_am_Bruno. Die Lok ist eine Kooperation zwischen der RhB und watson. Es werden keine Spendengelder dafür eingesetzt.
    • dickmo 17.06.2020 10:56
      Highlight Highlight Nein, die Loki war unverkäuflich, die gehört weiterhin der RhB. Die watson-Dekoration ist ein Gegengeschäft und kostet kein Geld.
    • dmark 17.06.2020 11:48
      Highlight Highlight Coole Aktion. Macht echt was her das Teil.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Madison Pierce 17.06.2020 09:22
    Highlight Highlight Da gönnt ihr euch das exklusive Vergnügen einer Lokomotive, erwähnt aber nicht mal den Typ des schönen Stücks? :P Es ist eine Ge 4/4 III.

    Die Dauerleistung beträgt 2.4 MW. (Dort wo "max." steht, steht die Maximalleistung. Diese kann sie über drei Minuten erbringen.)

    Für das stolze Gewicht sind wohl eher die Drehgestelle als die Motoren verantwortlich. Elektromotoren sind im Verhältnis zur Leistung erstaunlich leicht.
    • maylander 17.06.2020 09:47
      Highlight Highlight Bei einer Lok ist die Zugkraft abhängig vom Reibungsgewicht der angetriebenen Achsen. Die Lok wird also so schwer gebaut, wie es die vorgegebene Achslast zulässt. Da wird oft mit Ballast nachgeholfen.
    • Peter Vogel 18.06.2020 21:20
      Highlight Highlight Was passiert nach 3 Minuten?
    • Madison Pierce 18.06.2020 22:27
      Highlight Highlight Dann können Teile wie der Gleichrichter überhitzen.

      Es ist bei elektrischen Antrieben normal, dass man eine Spitzen- und Dauerleistung hat. Auch ein Tesla kann nicht häufiger ohne Pause stark beschleunigen.
  • elco 17.06.2020 09:21
    Highlight Highlight Ist das der Corona-Express?
  • MacB 17.06.2020 09:21
    Highlight Highlight Hui, kostet sechsstellig im ersten Jahr, ist es aber echt wert. Die Loks sieht man ständig irgendwo, auch als Nicht-Zugfahrer.

    Und wie so oft, schickt Zürich Geld nach Graubünden :-D
    • Yummy 17.06.2020 10:47
      Highlight Highlight Leider bringen sie es aber oft auch persönlich vorbei ;)
    • Schaaggi 18.06.2020 19:56
      Highlight Highlight Und wenn die Bündner in Zukunft mehr Watson lesen, dann senden sie mehr Klicks und schlussendlich auch wieder Geld zurück nach Züri.

      Gute Sache!
  • HPOfficejet3650 17.06.2020 09:08
    Highlight Highlight Eure Umfrage zum Artikel ist auch mal wieder typisch Watson 😂 Da werden bestimmt wieder einige getriggert. Wutbürger in 3...2...1
    • Fip 17.06.2020 10:21
      Highlight Highlight Das mit den Umfragen haben sie bei Trump gelernt.. oder ist es umgekehrt?
    • Toltec 17.06.2020 11:40
      Highlight Highlight Ich finde die Umfrage isst diesmal äusserst ausgewogen

23 perfekte Dinge, die so nur aus der Natur stammen können

Die Natur gilt als rau, wild und unzähmbar. Doch manchmal kann sie auch genau das Gegenteil sein und uns mit ihrer atemberaubenden Schönheit, ihren vielfältigen Farben und ihren zahllosen Formen faszinieren. Ohne Text, ohne Facts: einfach nur zum Geniessen.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel