Schweiz
Neuenburg

Militär für Sicherungsarbeiten in La Chaux-de-Fonds aufgeboten

A house with its room torn off is pictured after violent storm swept through the city of La Chaux-de-Fonds, Switzerland, Switzerland, Monday, July 24, 2023. A storm swept across part of the canton of  ...
Sturmschäden.Bild: keystone

Militär für Sicherungsarbeiten in La Chaux-de-Fonds aufgeboten

31.07.2023, 11:5431.07.2023, 14:34
Mehr «Schweiz»

La Chaux-de-Fonds NE erhält nach dem verheerenden Sturm vor einer Woche Unterstützung von der Armee. Soldaten werden sich ab Mittwoch an Sicherungsarbeiten beteiligen.

Die Armee wird Katastrophenhilfsmittel, Genietruppen und Gebirgsspezialisten einsetzen, wie der Kanton Neuenburg am Montag mitteilte. Die Soldaten werden etwa bis zum 11. August in der Uhrenmetropole im Einsatz stehen. Die Arbeiten werden in Zusammenarbeit mit den vor Ort mobilisierten zivilen Behörden durchgeführt.

Die Truppe wird insbesondere die Sicherungsmassnahmen in der Nähe von Schulen beschleunigen und verstärken, um die Sicherheit der Schüler im Hinblick auf den Schulbeginn am 14. August zu gewährleisten. Es war der Neuenburger Staatsrat, der in Koordination mit den Behörden von La Chaux-de-Fonds die Hilfe der Armee angefordert hatte.

(yam/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2
Vier Verletzte bei Tramkollision beim Bahnhof Enge in Zürich

Bei einer Kollision zwischen zwei Trams beim Bahnhof Enge sind vier Passagiere verletzt worden. Eine verletzte Person musste ins Spital gebracht werden, wie die Stadtpolizei Zürich am Donnerstag mitteilte.

Zur Story