DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

Thurgauer droht auf sozialen Medien mit Massenmord – festgenommen

29.04.2022, 11:0329.04.2022, 15:26

Die Thurgauer Kantonspolizei hat am vergangenen Dienstag einen 21-jährigen Mann festgenommen, der in einer Videobotschaft in den sozialen Medien mit einem Massenmord gedroht hatte. Gegen den Mann wurde eine Strafuntersuchung eröffnet.

Die Videobotschaft war am Montagabend in den sozialen Medien aufgetaucht, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Ermittlungen führten zu einem 21-jährigen Schweizer aus dem Kanton Thurgau. Die Polizei nahm ihn am Dienstag fest.

Der Mann befinde sich in Haft, hiess es. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet. Die Ermittlungen der Polizei laufen noch weiter.

(yam/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.