DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Rekord im öV

Täglich fahren 1,3 Millionen Schweizer mit dem Zug

17.09.2014, 12:45

Noch nie sind in der Schweiz so viele Leute mit dem Zug gefahren wie im letzten Jahr. Insgesamt beförderten die Eisenbahnen 2013 rund 477 Millionen Personen. Das entspricht mehr als 1,3 Millionen Passagieren pro Tag.

Im Vorjahresvergleich stieg die Zahl der Personenfahrten 2013 um 4,2 Prozent, wie aus den am Mittwoch veröffentlichten Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervorgeht. 2012 war das Verkehrsaufkommen der Bahnen erstmals seit Jahren leicht eingebrochen.

Rund 12 Prozent betrug die Zunahme der beförderten Fahrgäste gegenüber 2008, dem frühesten Jahr, für das vergleichbare Daten vorliegen. Damals zählte das BFS noch gut 425 Millionen Personenfahrten.

Nicht ganz im Gleichschritt mit der Zahl der Zugpassagiere wuchs letztes Jahr die Verkehrsleistung der Bahnen, nämlich um lediglich 1,0 Prozent auf 19,4 Milliarden Personenkilometer. Der bisherige Rekord von 2011 wurde damit knapp verfehlt. 2008 hatten die Bahnreisenden in der Schweiz insgesamt 17,8 Milliarden Kilometer zurückgelegt. (aeg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Netter Versuch, aber absolut ekelhaft»: Migros muss beim veganen Ei nachbessern
Nach Kundenrückmeldungen prüft der Detailhändler Anpassungen bei Rezept und Verpackung. Am besten schmecke das Ei mit Gewürz, heisst es.

Als nichts weniger als eine «Weltneuheit» und «Sensation» pries die Migros Ende Oktober ihre pflanzenbasierte Ei-Alternative an. Das «V-Love The Boiled» imitiert ein hartgekochtes Ei und besteht hauptsächlich aus Sojaprotein. Für das Eigelb sorgt Karotin.

Zur Story