DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: KEYSTONE

Es ist 1. August und du fürchtest dich vor spiessigen Volksfesten? Hier sind die Alternativen von Schaffhausen bis Yverdon

31.07.2015, 09:2131.07.2015, 13:02

Den 1. August auf dem Rütli zu verbringen findet ihr so prickelnd wie ein Glas Prosecco vom letzten Wochenende? Verständlich, aber es geht auch anders. Die folgenden Events versprechen wenig Folklore, dafür umso mehr Spass

Basel

Basel tickt anders. Dort feiert man schon am 31. Juli, clever! Am 1. haben ja dann alle frei. Eine kleine Auswahl an Festen findet ihr hier.

Ein Highlight ist sicherlich Carl Craig im Hinterhof. Dieser wunderschöne Club muss leider – wie noch einige mehr in Basel – bald schliessen. Hingehen so lange er noch offen ist und diese wunderbare Aussicht von der Dachterrasse geniessen. 

Das Dach des Hinterhofs lädt zum Verweilen ein. 

Das Programm:

  • Am 1. August findet man die Baslerinnen am Hafen oder bei den Buvetten.

No Borders, No Nations – Bern

Der Name ist Programm in der Reitschule in Bern. Dieses Fest startet schon am Freitagabend und bietet Programm bis am frühen Sonntagmorgen.

bild: facebook

Das Programm vom Samstag:

  • 14.30 Uhr Vortrag: Calais – Unmenschlichkeit kennt keine Grenzen
  • 16 Uhr YOK
  • 17.30 Uhr Vortrag: Nation? Heimat? Gemeinschaft? Die Nation – ein Grund zum Feiern?
  • 17.30 Uhr The Monofones
  • 18.45 Uhr Vale Tudo
  • 20 Uhr War On Women
  • 21.50 Uhr Marathon Mann
  • 23.40 Uhr Irie Révoltés
  • 1.30 Uhr Copy & Paste
  • 2.30 Uhr Radio Sous Le Pont

Budenzauber im Garten, Luzern

Im idyllischen Schüür Garten wird am 1. August weder von Politikern die nationale Einheit heraufbeschworen noch wird zu Alphornklängen und Volksmusik hin und her geschaukelt. In der Schüür steht der Nationalfeiertag ab 14 Uhr im Zeichen der elektronischen Musik.

Das Programm:

  • Josef K
  • Nuemp
  • Eulenatelier
  • Yndusik
  • Mitternachtskonzert von Tigershead

Josef K aus Basel

Reggae in my Garden – Schaffhausen

Reggae-Beats statt Schweizer Nationalhymne – im Mosergarten in Schaffhausen wird den ganzen Tag zu «sweet vibes» dem schönen Leben gefrönt. 

Das Programm:

  • «Wer will, darf auflegen» – einzige Regel: keine Computer!

Der Sound kommt direkt aus dem «Mini Extraclassic Soundsystem»

bild: facebook

L'autre 1er aout, Yverdon

Yeah, ein gratis Festival am Strand von Yverdon-les-Bains mit Musik, Essen und Feuerwerk – Westschweiz, was willst du mehr?

Das Programm:

  • 17.30 Uhr Mark Kelly
  • 18.30 Uhr Muthoni The Drummer Queen
  • 19.30 Uhr LiA
  • 20.30 Uhr The Rambling Wheels
  • 21.30 Uhr The Giant Robots
  • 22.45 Uhr Klischée 

So war's letztes Jahr:

Äms Fäscht – Zürich

«Grenzenlos feiern!» Das Motto des Äms Fäscht spricht für sich. Auf der Bäckeranlage in Zürich sollen die positiven Seiten der multikulturellen Gesellschaft gefördert und gefeiert werden. 

Das Programm:

  • 15 Uhr Laurent & Max, Kinderlieder
  • 17 Uhr Rodi, Flamenco/Blues
  • 18.30 Uhr One Drop Melange, R&B/Soul
  • 19.30 Uhr Sophie Bischoff, Poetry Slam
  • 20 Uhr Bawaloon Experience, Rap/Soul
  • 21 Uhr Indigod, Rap
  • 22 Uhr bloco ZUM, Percussion-Grooves
  • 22.30 Uhr Sebass, Balkan
  • ALL DAY / ALL NIGHT: Paco de Monacos Mojito-Bar, Funk

So war's letztes Jahr:

No Components found for watson.resultBox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese Familien-Traditionen pflegen die watsons – und du?

Traditionen oder Rituale bereichern das (Familien)Leben – und sorgen für so manche Lacher, wie einige dieser Beispiele aus der Redaktion zeigen:

Zur Story