Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

What the Hack?! Wie wird aus Essstäbchen und einer Klammer bloss ein einfacher Lifehack?

Jara Helmi, Linda Beciri


Lifehacks – sie sollen unser Alltagsleben erleichtern und beruhen meistens auf einem relativ einfachen Lösungsansatz. Was nun, wenn man die Utensilien zum Lifehack zwar vor sich hat, aber nicht weiss, wofür sie dienen sollen? Jara Helmi versucht aus Essstäbchen, einer Klammer und Instant-Nudeln etwas Sinnvolles zu machen. «What the Hack?!» gibt es hier:

Video: jara helmi, linda beciri

Na ja, so schlecht hat sich Jara gar nicht angestellt. Sie hat herausgefunden, wie der Hack funktioniert. Hier die detaillierte Auflösung:

Video: watson/jara helmi, linda beciri

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

«Wir haben unser Leben lang falsch ...»: Lifehacks, die du kennen musst

Mit diesen Tricks ist dein Montag so viel besser

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

10 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
aglio e olio
24.02.2020 16:03registriert July 2017
Echt jetzt? Mit Stäbchen essen für lernunwillige Grobmotoriker? Nehmt 'ne Gabel oder die Finger.
;)
531
Melden
Zum Kommentar
leu84
24.02.2020 20:04registriert January 2014
Stäbli-Hack haste rausgefunden. Als nächstes muss dir Jara beigebracht werden, wie man Instantnudel zubereitet ;)
251
Melden
Zum Kommentar
Kleine Hexe
24.02.2020 17:12registriert March 2017
Da hat sich wohl wer von "Wie geht" von Felix Lobrecht inspirieren lassen...
204
Melden
Zum Kommentar
10

Wie gut kennst du Walliser Mundart-Ausdrücke? Unser Zürcher ist gnadenlos gescheitert

Der watson-Walliser Sergio fordert sein Zürcher Büro-Gspändli Sandro im Mundart-Quiz heraus. Ob «hirmu» oder «Schgüser» – der «Züzi» hatte kaum Chancen bei den Walliser Mundart-Ausdrücken.

Spätestens seit watson Zuwachs aus dem Wallis gekriegt hat, gilt es, die Brücke zwischen den «Grüezini» (Menschen, die nicht im Wallis wohnen) und den Wallisern zu schlagen. Denn dass es unserem watson-Walliser Sergio hier in der «Üssuschwiz» (Aussenschweiz) noch nicht ganz so gut gefällt, hat er in seinem «Wein Doch» deutlich gemacht.

Deshalb hat er nun sein Zürcher Büro-Gspändli Sandro mitten in die Walliser Rebberge eingeladen und ihn in einem Mundart-Quiz herausgefordert. Dieser ist …

Artikel lesen
Link zum Artikel