Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

What the Hack?! Wie wird aus Essstäbchen und einer Klammer bloss ein einfacher Lifehack?

Jara Helmi, Linda Beciri


Lifehacks – sie sollen unser Alltagsleben erleichtern und beruhen meistens auf einem relativ einfachen Lösungsansatz. Was nun, wenn man die Utensilien zum Lifehack zwar vor sich hat, aber nicht weiss, wofür sie dienen sollen? Jara Helmi versucht aus Essstäbchen, einer Klammer und Instant-Nudeln etwas Sinnvolles zu machen. «What the Hack?!» gibt es hier:

abspielen

Video: jara helmi, linda beciri

Na ja, so schlecht hat sich Jara gar nicht angestellt. Sie hat herausgefunden, wie der Hack funktioniert. Hier die detaillierte Auflösung:

abspielen

Video: watson/jara helmi, linda beciri

«Wir haben unser Leben lang falsch ...»: Lifehacks, die du kennen musst

Mit diesen Tricks ist dein Montag so viel besser

Play Icon

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • MartinZH 25.02.2020 01:34
    Highlight Highlight Aha, jetzt kommen auch nur noch Filme? ... 😩 Kann man nicht kurz in wenigen Sätzen zusammenfassen – von mir aus auch mit Bildern –, was das Resultat dieses Lifehacks ist? 🤔
  • leu84 24.02.2020 20:04
    Highlight Highlight Stäbli-Hack haste rausgefunden. Als nächstes muss dir Jara beigebracht werden, wie man Instantnudel zubereitet ;)
  • Antinatalist 24.02.2020 19:47
    Highlight Highlight Warum kann ein erwachsener Mensch nicht mit Stäbchen essen?
    • aglio e olio 25.02.2020 09:38
      Highlight Highlight Warum kann ein erwachsener Mensch nicht Töff fahren? Oder lismen. Eben.
    • Antinatalist 25.02.2020 12:42
      Highlight Highlight Ein bisschen haarsträubende Vergleiche. 😅
  • Dani B. 24.02.2020 18:35
    Highlight Highlight In der Hölle haben sie meterlange Esssatäbchen und hungern deswegen. Im Himmel gibt es meterlange Essstäbchen und sie füttern sich gegenseitig.
    • Ali G 25.02.2020 07:31
      Highlight Highlight Es geht noch einfacher,
      Der adoptiv-Papi von Jesus ist Zimmermann, der schnitzt aus den riesigen Stäbchen viele kleine Gabeln.
  • Garp 24.02.2020 17:47
    Highlight Highlight Mit Stäbchen essen ist nun wirklich nicht so schwer. Da braucht es keine Hacks. Das ist schnell gelernt.
    Die mit dem Hack sind dann auch die, die Spaghettis zerschneiden. 😂
  • Kleine Hexe 24.02.2020 17:12
    Highlight Highlight Da hat sich wohl wer von "Wie geht" von Felix Lobrecht inspirieren lassen...
  • aglio e olio 24.02.2020 16:03
    Highlight Highlight Echt jetzt? Mit Stäbchen essen für lernunwillige Grobmotoriker? Nehmt 'ne Gabel oder die Finger.
    ;)

Du langweilst dich zu Hause? Diese 18 Dinge könntest du jetzt lernen!

In Zeiten von «Social Distancing» vielleicht nicht ganz einfach, aber dennoch nicht unmöglich. Mit dem Partner oder der Partnerin lebst du ja ohnehin unter dem gleichen Dach und wenn du single bist, lerne einfach die Schrittfolgen der wichtigsten Tänze oder einen Solo-Tanz.

Drei Bälle – es geht auch mit Früchten, aber Vorsicht – genügen und schon geht's los. Übung macht den Meister! Und wenn du Fortschritte machst, einfach den Schwierigkeitsgrad steigern und einen Ball dazu nehmen.

Vielleicht hast …

Artikel lesen
Link zum Artikel