Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Debüt in der Heimat

Sirotkin in Sotschi im Sauber-Auto 

Sergej Sirotkin kommt am Freitag, 10. Oktober, zu seinem ersten Einsatz an einem Renn-Wochenende in einem Sauber-Auto. Der 19-jährige Moskauer bestreitet in Sotschi zum Auftakt der Premiere des Grand Prix von Russland anstelle eines der beiden Stammfahrer Adrian Sutil und Esteban Gutierrez das erste freie Training. 

Sirotkin, seit der im letztjährigen Sommer beschlossenen Zusammenarbeit zwischen Sauber und russischen Partnern Mitglied der Zürcher Equipe, hat die für eine Teilnahme nötige Superlizenz im vergangenen April bei Testfahrten in Bahrain erlangt. Erste Erfahrungen in einem Cockpit eines Formel-1-Autos hatte er vor einem Jahr im Zuge einer Demo-Fahrt ebenfalls in Sotschi gesammelt. (si) 



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wüste Szene am EM-Qualifikationsspiel

Wegen Pyro-Wurf: Italien gegen Kroatien musste für kurze Zeit unterbrochen werden

Weil kroatische Fans in der 76. Minute Pyros auf den Rasen des San Siros werfen, musste das EM-Qualifikationsspiel zwischen Italien und Kroatien beim Stand von 1:1 unterbrochen werden. Nach wenigen Minuten konnte das Spiel aber fortgesetzt werden.

Artikel lesen
Link to Article