DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Philadelphia Flyers goaltender Carter Hart, left, and New Jersey Devils' Nico Hischier watch the puck during the second period of an NHL hockey game in Newark, N.J., Friday, Nov. 1, 2019. (AP Photo/Seth Wenig)
Carter Hart,Nico Hischier

Wieder nichts! Nico Hischier hat in den letzten fünf Partien einen einzigen Skorerpunkt gesammelt. Bild: AP

Hischier trifft wieder nicht, siegt aber dennoch – Klatsche für Siegenthalers Capitals



Der Schweizer Verteidiger Dean Kukan besiegte in der NHL mit den Columbus Blue Jackets den Stanley-Cup-Titelhalter St. Louis Blues mit 3:2 nach Verlängerung.

Das Siegtor erzielte Verteidiger Zach Werenski in Überzahl in der 64. Minute. Kukan stand 17:39 Minuten auf dem Eis. Er blieb ohne Skorerpunkt, kam aber auf bemerkenswerte fünf Torschüsse. Es war die gleiche Anzahl wie Siegtorschütze Werenski, der knapp zehn Minuten mehr Einsatzzeit erhielt.

abspielen

Die Highlights der Partie. Video: YouTube/NHL

Auch die New Jersey Devils mit Stürmer Nico Hischier und Abwehrspieler Mirco Müller setzten sich zuhause durch. Sie gewannen gegen die ohne den verletzten Superstar Sidney Crosby angetretenen Pittsburgh Penguins mit 2:1. Goalie Mackenzie Blackwood war mit 38 Paraden der Matchwinner der Devils. Hischier erhielt 19:12 Minuten Einsatzzeit, Müller stand 16:26 Minuten auf dem Eis.

abspielen

Die Highlights der Partie. Video: YouTube/NHL

Verteidiger Jonas Siegenthaler unterlag mit den Washington Capitals vor eigenem Publikum gegen die Montreal Canadiens mit 2:5. Siegenthaler beendete die Partie bei einer Eiszeit von 14:23 Minuten mit einer Minus-2-Bilanz.

abspielen

Die Highlights der Partie. Video: YouTube/NHL

(sda/bal)

Bild

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die 32 Stadien der 31 NHL-Teams

Nico Hischier beantwortet unsere ungewöhnlichen Fragen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Im längsten Eishockeyspiel der Welt fallen in klirrender Kälte 5177 Tore

Eishockey ist Kanadas Nationalsport und für einen wohltätigen Zweck wird daraus ein Ausdauersport. Mehr als zehn Tage lang «chneblen» 40 Spieler am Stadtrand von Edmonton nonstop, um Geld im Kampf gegen den Krebs zu sammeln. Umgerechnet 1,3 Millionen Franken kommen dabei zusammen. «Wir sind überwältigt», freute sich eine der Organisatorinnen, Kate Gallagher.

251 Stunden, 30 Minuten und 56 Sekunden dauerte die Partie, die als längstes Eishockey-Spiel der Welt ins Guinness Buch der Rekorde soll. …

Artikel lesen
Link zum Artikel