Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Edmonton Oilers' Connor McDavid (97) celebrates a goal against the Dallas Stars during second-period NHL hockey game action in Edmonton, Alberta, Thursday March 28, 2019. (Jason Franson/The Canadian Press via AP)

McDavid verzückt mal wieder die NHL. Bild: AP/The Canadian Press

McDavids «Between the legs»-Goal und 3 weitere Highlights aus der NHL-Nacht



Neben Timo Meiers Tor zum neuen Schweizer Punkterekord gab es in der heutigen NHL-Nacht auch sonst noch einiges zu sehen.

Hughes' Traumassist

Das ist mal ein Einstand in eine NHL-Karriere! Quinn Hughes, Bruder des potenziellen Nummer-1-Drafts dieses Jahres Jack Hughes, bestritt in der Nacht auf heute sein erstes Spiel in der besten Liga der Welt. Der im Vorjahr gedraftete Verteidiger war davor noch für die Universität von Michigan im Einsatz.

Die Defensivhoffnung der Canucks-Fans brauchte bei seinem NHL-Debüt keine Angewöhnungszeit. Im zweiten Drittel leitete er mit einer wunderbaren Einzelaktion den 2:1-Führungstreffer für die Canucks ein. Am Ende verwertete Brock Boeser den entstandenen Abpraller.

abspielen

Hughes Assist zum 2:1 für Vancouver Video: streamable

Quicks Rettungstat

Weil Los Angeles aber auch noch trifft, geht es in die Verlängerung. Dort hat Brock Boeser den vermeintlich sicheren Siegtreffer auf dem Stock. Doch Jonathan Quick zaubert und lässt den Puck in der Fanghand verschwinden. Am Ende müssen sich Quick und die Kings dennoch geschlagen geben. Mit 2:3 im Penaltyschiessen.

abspielen

Quick lässt Boeser verzweifeln. Video: streamable

McDavids «Between the legs»-Kiste

Ebenfalls einen 3:2-Sieg nach Penaltyschiessen dürfen die Dallas Stars notieren. Das schönste Tor der Partie gegen Edmonton schiesst aber Oilers-Superstar Connor McDavid. Leon Draisaitl schnappt sich die Scheibe, bedient McDavid und der ... zaubert. Aber sieh selbst:

abspielen

McDavid zaubert gegen Dallas. Video: streamable

Foegeles Alleingang

Nicht nur Vancouver, auch Nino Niederreiters Carolina Hurricanes haben einen Rookie, der es im Alleingang kann. Bei der 2:3-Niederlage gegen die Washington Capitals kommt der 22-Jährige an die Scheibe, läuft übers halbe Feld und lässt dann Verteidiger Nick Jensen und Torhüter Braden Holtby aussteigen.

abspielen

Foegele lässt alle stehen. Video: streamable

Meilensteine aus 100 Jahren NHL

Das Büro steht Kopf, wir sind im Playoff-Fieber

Play Icon

Eishockey in Übersee – Geschichten aus der NHL

Mats Zuccarello ist jetzt ein Dallas Star – und das macht niemanden glücklich

Link zum Artikel

Tobias Geissers Weg in die NHL führt über den Umweg der Schoggi-Stadt Hershey

Link zum Artikel

Wie Freunde, Trainer und Lehrer Hischier erlebten: «Nico, setz dich doch mal richtig hin!»

Link zum Artikel

Spielt er bald an der Seite von Nico Hischier? So tickt US-Goldjunge Jack Hughes

Link zum Artikel

5 Gründe, warum Nashville seine Titelträume bereits wieder begraben musste

Link zum Artikel

NHL-Nostalgie – sperrige Klappstühle, viel Papierkram und Festnetz-Telefone

Link zum Artikel

Meilensteine aus 100 Jahren NHL in Bildern

Link zum Artikel

So führt Columbus Topfavorit Tampa nach Strich und Faden vor

Link zum Artikel

Die 8 wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen NHL-Team in Seattle

Link zum Artikel

Fiala über den Trade nach Minnesota: «Nicht einfach, aber ich muss nach vorne schauen»

Link zum Artikel

Mirco Müller fliegt kopfvoran in die Bande: «Er ist ansprechbar und kann alles bewegen»

Link zum Artikel

Hockey-Fan hämmert so lange an die Scheibe der Strafbank, bis sie zerbricht 🙈

Link zum Artikel

Plastik-Schlangen für den «Verräter»! So feindlich wurde Tavares in New York empfangen

Link zum Artikel

Warum das Hoch von Niederreiters Hurricanes niemanden überraschen dürfte

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

14
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Frau Anna Müller 29.03.2019 12:16
    Highlight Highlight Der Einsatz von Pettersson, Boeser & Hughes in der OT war für mich einen lang erwarteten Sonnenaufgang am bisher düsteren Horizont der Canucks. Wie sie die Kings ausspielten und den Puck zirkulieren liessen. Bessere Zeiten bahnen sich an der Nordwestküste an.
    • dani81 29.03.2019 13:02
      Highlight Highlight Notabene gegen das zweit schlechteste Team der Liga. Schon eine beeindruckende Leistung.
    • Frau Anna Müller 29.03.2019 13:12
      Highlight Highlight Haha ganz deiner Meinung! Jedoch wäre dies in den letzten Jahren nicht selbstverständlich gewesen. In kleinen Schritten zum Ziel ;-)
    • dani81 29.03.2019 13:31
      Highlight Highlight :-)
  • Lauv 29.03.2019 11:58
    Highlight Highlight McDavid und Draisaitl können einem leid tun. Beide haben über 100 Scorerpunkte gesammelt und ihr Team schafft die Playoffs wieder nicht. Da scheinen einige Spieler im Team ihre Leistung nicht zu bringen. Liegt wohl nicht nur an Tobi Rieder ;)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Sim Salabim 29.03.2019 11:04
    Highlight Highlight Ich habe noch nie einen Video von Anfang bis Schluss gesehen ohne das es «hackt»... Streamable? Wohl eher Streamunable.

    Bin ich der einzige hier der probleme hat mit dem Streamingdienst?
  • antivik 29.03.2019 10:20
    Highlight Highlight Vancouver wird in einigen Jahren ein sehr, sehr gutes Team sein. Boeser, Pettersson, Horvat, Hughes, Stecher, Demko etc. sind alle noch sehr jung. Alles was sie brauchen ist einen guten Prospect im diesjährigen Draft und 1-2 grosse Fische in der Free Agency sowie 2 schlechte Verträge/Spieler loswerden. Dann kann es los gehen. Ich freue mich schon darauf!
    • Coliander 29.03.2019 10:59
      Highlight Highlight Vielleicht beide Hughes, Draft Lottery sei Dank :D
    • chnobli1896 29.03.2019 11:09
      Highlight Highlight Die Canucks zeichnen sich in den letzten Jahren eher durch Pech in der Draft Lottery aus...
    • Frau Anna Müller 29.03.2019 12:51
      Highlight Highlight Leider jedes Jahr nach hinten gerutscht beim Draft. Und Benning traue ich es keinen Deal a-la Brian Burke zu. Wäre natürlich toll die beiden Hughes Brüder in Vancouver zu sehen...

Endlich! Praplan-Transfer zum SC Bern nun offiziell bestätigt

Nun ist es offiziell: Heimlich still und leise hat Nationalstürmer Vincent Praplan (24) beim SC Bern einen Vierjahresvertrag unterschrieben.

Vincent Praplans tüchtiger und schlauer Agent Georges Müller fühlte sich zwar noch bemüssigt, eine entsprechende Meldung von watson, wonach Vincent Praplan beim SCB mit Ausstiegsklausel für die NHL unterschrieben habe, per Twitter spöttisch als «Fake News» abzuqualifizieren.

Er hätte besser vornehm geschwiegen, so wie es sich für einen Rechtsanwalt in allen Dingen gehört. Denn nun hat ausgerechnet Nationalmannschafts-Direktor Raeto Raffainer den Transfer zum SC Bern unbeabsichtigt offiziell …

Artikel lesen
Link zum Artikel