DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ist Grégory Hofmanns Zeit in der NHL bereits vorbei?
Ist Grégory Hofmanns Zeit in der NHL bereits vorbei?Bild: keystone

Weil er nicht zurückkehrt: Grégory Hofmann von den Blue Jackets suspendiert

11.01.2022, 06:1811.01.2022, 06:53

Es scheint so, als wäre die NHL-Karriere von Grégory Hofmann bereits wieder vorbei. Der Romand war Ende Dezember mit Erlaubnis der Columbus Blue Jackets in die Schweiz zurückgekehrt. Die «persönlichen Gründe», die damals angegeben wurden, dürfte die Geburt seines ersten Kindes gewesen sein.

Doch jetzt, beinahe zwei Wochen später, vermelden die Blue Jackets, dass sie Hofmann suspendiert haben. Aus familiären Gründen habe sich der Stürmer dafür entschieden, in der Schweiz zu bleiben. «Wir sind natürlich enttäuscht», lässt sich General Manager Jarmo Kekalainen zitieren.

Damit ist die Bühne natürlich frei für Spekulationen. Setzt Hofmann die Saison in der Schweiz fort? Und wenn ja, wo? Der Vertrag des Stürmers mit dem EV Zug läuft theoretisch noch bis im Sommer 2023. Sollte der 29-Jährige anderswo als bei den Blue Jackets spielen wollen, müsste zuerst der NHL-Vertrag aufgelöst werden.

In 24 NHL-Partien gelangen Hofmann 2 Tore und 5 Assists.(abu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die 32 Stadien der 32 NHL-Teams

1 / 66
Die 32 Stadien der 32 NHL-Teams
quelle: picasa
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Du bist ein echter Eishockey-Fan? So kriegst du das Stadion-Feeling zuhause hin.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Everton wirft Benitez raus +++ Frey mit den Saisontoren 16 und 17
Die wichtigsten Kurznews aus der weiten Welt des Sports.
Zur Story