Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Center Nico Hischier, chosen by the New Jersey Devils in the first round of the NHL hockey draft, puts on a jersey Friday, June 23, 2017, in Chicago. (AP Photo/Nam Y. Huh)

2017 wählten die New Jersey Devils Nico Hischier. 2019 dürfen sie schon wieder an erster Stelle draften. Bild: AP/AP

Jetzt gibt's Unterstützung für Hischier – die New Jersey Devils gewinnen die Draft-Lottery



Obwohl sie die Playoffs deutlich verpassten, durften die New Jersey Devils gestern Abend jubeln. Das Team von Nico Hischier gewann die Lottery für den NHL-Draft vom 21. und 22. Juni dieses Jahres. Das bedeutet, dass General Manager Ray Shero und sein Team in der ersten Runde als Erstes wählen dürfen.

Für die Devils ist das Lotterieglück natürlich ein Segen. Die Chance, dass sie auf die erste Position vorrücken würden, lag bei 11,5 Prozent. So kommen sie nach 2017 und Nico Hischier erneut in den Genuss, sich eine Franchise-Stütze aussuchen zu können.

Mach mit bei der Bracket Challenge

Bist du ein grösserer NHL-Experte als die Sportredakteure bei watson? Beweis es uns!

Melde dich bei der Bracket Challenge and und schliess dich der Liga «watson Sport» an. Viel Spass!

Zwei Spieler werden als Top-Picks für den Draft gehandelt. Der US-Amerikaner Jack Hughes und der Finne Kaapo Kakko. Hughes ist ein Center, der mit seinem Speed, seiner Geschmeidigkeit und seiner Spielintelligenz überzeugt. Auf der Centerposition wäre er natürlich direkte Konkurrenz für Nico Hischier – aber auch eine willkommene Verstärkung.

abspielen

Einige Highlights von Jack Hughes. Video: YouTube/Over the Boards

Kakko spielte diese Saison in der finnischen Liga bei TPS Turku und mischte mit seinem 17 Jahren die Männer auf. In 45 Regular-Season-Spielen sammelte der rechte Flügel 38 Punkte (22 Tore, 16 Assists). In fünf Playoff-Partien legte er nochmals vier Tore und einen Assist drauf. Mit seiner Grösse und seinem Gewicht, kann er den Puck bereits jetzt gut schützen. Mit seiner Technik und seiner Spielintelligenz kann er die Offensive dominieren.

abspielen

Einige Highlights von Kaapo Kakko. Video: YouTube/NHLTiMeS

Beide wären gute Optionen für New Jersey.

Glücksbringer Taylor Hall

Es scheint, als hätten die Devils einen Glücksbringer in ihren eigenen Reihen. Taylor Hall ist nun bereits neun Jahre in der NHL. Fünf Mal davon war er im Frühling bei dem Team, das die Draft-Lottery gewann.

Hall beweist auf Twitter Humor: «Man spricht über Gretzkys 92 Tore oder Sittlers 10 Punkte in einem Spiel als Rekorde, die nie gebrochen werden. Aber 5 Draft-Lotterys in 9 Jahren zu gewinnen? Dazu noch in zwei verschiedenen Ären der Lottery? Dieser Rekord wird für immer halten.»

Auch in dieser Hinsicht ist der Nummer-1-Pick wichtig für die Devils. Halls Vertrag bei den Devils läuft in einem Jahr aus. Nun hat Ray Shero die Möglichkeit, sein Team nachhaltig zu verstärken und so gute Argumente in der Vertragsverhandlung mit seinem Superstar. (abu)

watson Eishockey auf Instagram

Checks, bei denen es Brunner und drüber geht. Tore, die Freudensprunger verursachen. Memes von Fora und hinten aus der Tabelle. Diaz alles findest du auf unserem Hockey-Account auf Instagram.

Schenk uns doch einen Kubalike!

Die 32 Stadien der 31 NHL-Teams

Nico Hischiers Teammates packen über ihn aus

Play Icon

Eishockey in Übersee – Geschichten aus der NHL

Hockey-Fan hämmert so lange an die Scheibe der Strafbank, bis sie zerbricht 🙈

Link zum Artikel

Meilensteine aus 100 Jahren NHL in Bildern

Link zum Artikel

Warum das Hoch von Niederreiters Hurricanes niemanden überraschen dürfte

Link zum Artikel

Mats Zuccarello ist jetzt ein Dallas Star – und das macht niemanden glücklich

Link zum Artikel

So führt Columbus Topfavorit Tampa nach Strich und Faden vor

Link zum Artikel

Tobias Geissers Weg in die NHL führt über den Umweg der Schoggi-Stadt Hershey

Link zum Artikel

Wie Freunde, Trainer und Lehrer Hischier erlebten: «Nico, setz dich doch mal richtig hin!»

Link zum Artikel

Plastik-Schlangen für den «Verräter»! So feindlich wurde Tavares in New York empfangen

Link zum Artikel

5 Gründe, warum Nashville seine Titelträume bereits wieder begraben musste

Link zum Artikel

Mirco Müller fliegt kopfvoran in die Bande: «Er ist ansprechbar und kann alles bewegen»

Link zum Artikel

Spielt er bald an der Seite von Nico Hischier? So tickt US-Goldjunge Jack Hughes

Link zum Artikel

Die 8 wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen NHL-Team in Seattle

Link zum Artikel

Fiala über den Trade nach Minnesota: «Nicht einfach, aber ich muss nach vorne schauen»

Link zum Artikel

NHL-Nostalgie – sperrige Klappstühle, viel Papierkram und Festnetz-Telefone

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Eishockey in Übersee – Geschichten aus der NHL

Hockey-Fan hämmert so lange an die Scheibe der Strafbank, bis sie zerbricht 🙈

6
Link zum Artikel

Meilensteine aus 100 Jahren NHL in Bildern

0
Link zum Artikel

Warum das Hoch von Niederreiters Hurricanes niemanden überraschen dürfte

8
Link zum Artikel

Mats Zuccarello ist jetzt ein Dallas Star – und das macht niemanden glücklich

11
Link zum Artikel

So führt Columbus Topfavorit Tampa nach Strich und Faden vor

13
Link zum Artikel

Tobias Geissers Weg in die NHL führt über den Umweg der Schoggi-Stadt Hershey

1
Link zum Artikel

Wie Freunde, Trainer und Lehrer Hischier erlebten: «Nico, setz dich doch mal richtig hin!»

4
Link zum Artikel

Plastik-Schlangen für den «Verräter»! So feindlich wurde Tavares in New York empfangen

12
Link zum Artikel

5 Gründe, warum Nashville seine Titelträume bereits wieder begraben musste

19
Link zum Artikel

Mirco Müller fliegt kopfvoran in die Bande: «Er ist ansprechbar und kann alles bewegen»

6
Link zum Artikel

Spielt er bald an der Seite von Nico Hischier? So tickt US-Goldjunge Jack Hughes

22
Link zum Artikel

Die 8 wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen NHL-Team in Seattle

53
Link zum Artikel

Fiala über den Trade nach Minnesota: «Nicht einfach, aber ich muss nach vorne schauen»

10
Link zum Artikel

NHL-Nostalgie – sperrige Klappstühle, viel Papierkram und Festnetz-Telefone

4
Link zum Artikel

Eishockey in Übersee – Geschichten aus der NHL

Hockey-Fan hämmert so lange an die Scheibe der Strafbank, bis sie zerbricht 🙈

6
Link zum Artikel

Meilensteine aus 100 Jahren NHL in Bildern

0
Link zum Artikel

Warum das Hoch von Niederreiters Hurricanes niemanden überraschen dürfte

8
Link zum Artikel

Mats Zuccarello ist jetzt ein Dallas Star – und das macht niemanden glücklich

11
Link zum Artikel

So führt Columbus Topfavorit Tampa nach Strich und Faden vor

13
Link zum Artikel

Tobias Geissers Weg in die NHL führt über den Umweg der Schoggi-Stadt Hershey

1
Link zum Artikel

Wie Freunde, Trainer und Lehrer Hischier erlebten: «Nico, setz dich doch mal richtig hin!»

4
Link zum Artikel

Plastik-Schlangen für den «Verräter»! So feindlich wurde Tavares in New York empfangen

12
Link zum Artikel

5 Gründe, warum Nashville seine Titelträume bereits wieder begraben musste

19
Link zum Artikel

Mirco Müller fliegt kopfvoran in die Bande: «Er ist ansprechbar und kann alles bewegen»

6
Link zum Artikel

Spielt er bald an der Seite von Nico Hischier? So tickt US-Goldjunge Jack Hughes

22
Link zum Artikel

Die 8 wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen NHL-Team in Seattle

53
Link zum Artikel

Fiala über den Trade nach Minnesota: «Nicht einfach, aber ich muss nach vorne schauen»

10
Link zum Artikel

NHL-Nostalgie – sperrige Klappstühle, viel Papierkram und Festnetz-Telefone

4
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • bored 10.04.2019 10:22
    Highlight Highlight Danke für den Artikel. Warte/Hoffe immernoch auf eine Analyse/Preview der anstehenden Play Off Partien ;)
    • Adrian Buergler 10.04.2019 10:29
      Highlight Highlight Die kommen heute noch, keine Angst 😉
    • bored 10.04.2019 11:01
      Highlight Highlight Watson. Beste <3 Danke :)
    • Frau Anna Müller 10.04.2019 13:58
      Highlight Highlight Der Artikel erscheint erst dann, wenn beim Bracket Challenge die Anmeldefrist verstrichen ist 😉
  • Potzblitz36 10.04.2019 10:07
    Highlight Highlight Da wird man in Ottawa aber happy sein dass Colorado mit dem Karlsson-Pick erst als Nr. 4 draften darf...
    • ta0qifsa0 10.04.2019 10:45
      Highlight Highlight Weshalb? Colorado ist nicht mal in der gleichen Conference, also wird ein weiterer Topshot bei COL Ottawa in Zukunft kaum am Erfolg hindern..

      Ottawa ist so oder so Verlierer geworden dieses Trades, da spielt es wirklich nur noch eine untergeordnete Rolle wo die Avs draften können.
    • Frau Anna Müller 10.04.2019 11:45
      Highlight Highlight Handelt sich um den Duchene-Pick. Für Karlsson haben die Sens einen 1st Rounder im 2020 Draft von den Sharks erhalten.
    • Coliander 10.04.2019 11:56
      Highlight Highlight Es hätte schon geschmerzt, wenn Colorado Kakko oder Hughes hätte draften können. Aber wir sind happy mit Tkachuck.
      Aber diesen Trade haben wir so was von verloren.
  • Darkside 10.04.2019 09:53
    Highlight Highlight Wieso sind die Blackhawks in der Lottery so weit vorne? Und Ottawa nicht in den ersten fünfzehn? Hat das mit Pickdeals zu tun?
    • Adrian Buergler 10.04.2019 10:07
      Highlight Highlight @Darkside: Die Blackhawks haben ganz einfach extrem viel Glück gehabt und sind so weit nach vorne gesprungen. Dass Ottawa nicht in den ersten 15 dabei ist, liegt daran, dass ihr Erstrundenpick in diesem Jahr den Colorado Avalanche gehört (#4). Ottawa hat den damals im Tausch für Matt Duchene abgegeben.
    • Darkside 10.04.2019 10:10
      Highlight Highlight Danke für die Info!

Der SCB wird in Grenoble mit schwedischer Flagge und Hymne empfangen 🙈

Dank einem 3:1-Sieg in Grenoble steht der SC Bern in der K.o.-Phase der Champions Hockey League. Grenoble liegt nur zwei Stunden von der Schweizer Grenze entfernt – und doch gibt es Franzosen, die das Nachbarland nicht zu kennen scheinen. Denn empfangen wird der SCB mit der schwedischen Nationalhymne und statt der Schweizer Flagge wird auf dem Videowürfel die blau-gelbe Schwedens eingeblendet. Das kommt selbst dem finnischen SCB-Coach Kari Jalonen spanisch vor. (ram)

Artikel lesen
Link zum Artikel