Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Der Basler Trainer Urs Fischer, rechts, begruesst den Luzerner Trainer Markus Babbel, linbks, vor dem Fussball Meisterschaftsspiel der Super League zwischen dem FC Basel 1893 und dem FC Luzern, im Stadion St. Jakob-Park in Basel, am Sonntag, 29. November 2015. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)

Markus Babbel und Urs Fischer lagen mit ihren Saisonprognosen wenigstens halbwegs richtig.
Bild: KEYSTONE

Erwartung vs. Realität: So heftig lag die Super League mit den Prognosen zum Saisonstart daneben

Immer wieder herrlich: Die Saisonziele der Super-League-Vertreter bei Halbzeit einem Realitätscheck unterziehen. Erwartung und Wirklichkeit sind in den vergangenen Monaten heftig auseinandergedriftet.



FC Basel, 43 Punkte

«Auch andere Teams sind gefährlich, man darf in der Super League keinen unterschätzen.»

Trainer Urs Fischer am 16. Juli in der Berner Zeitung

Erwartung

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/first dibs

Realität

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/Seeker Land

GC, 33 Punkte

«Ich gehe ­davon aus, dass es schwierig wird, gleich Tritt zu fassen. Die zweite Saisonhälfte wird wichtiger als die erste.»

Präsident Stephan Anliker am 17. Juli im Tages-Anzeiger

Erwartung

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Realität

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/Seeker Land

Young Boys, 28 Punkte

«Der 2. Platz in der letzten Saison war gut, doch nun wollen wir in der Super League oder im Cup einen Titel holen.»

Spieler Renato Steffen am 12. Juli in der Sonntagszeitung

Erwartung

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/seeker land 

Realität

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/jumpman23wannab

FC Luzern, 26 Punkte

«Wir sind in der Lage, jeden zu schlagen.»

Trainer Markus Babbel am 12. Juli in der Zentralschweiz am Sonntag. 

Erwartung

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/rollth Blunt

Realität

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/Seeker Land

FC St.Gallen, 23 Punkte

«Wenn wir uns als echtes Team präsentieren, können wir mit jeder anderen Mannschaft in der Super League mithalten.»

Trainer Jeff Saibene am 15. Juli in 20 Minuten.

Erwartung

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/Kyoot Kids

Realität

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

FC Sion, 22 Punkte

«Mit dieser Mannschaft müssten wir an der Spitze dabei sein, keine Frage. Spielerisch verfügen wir über die grösste Substanz in der ganzen Liga.»

Spieler Reto Ziegler am 12. Juli in der Sonntagszeitung

Erwartung

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/MonthlyFails

Realität

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/Kyoot Kids

FC Thun, 20 Punkte

«In erster Linie wollen wir in der Super League bleiben – und natürlich schielen wir wie immer mit einem Auge auf den Cup.»

Präsident Markus Lüthi am 12. Juli in der Sonntagszeitung.

Erwartung

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/JukinVideo

Realität

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/coupletips

FC Lugano, 19 Punkte

«Als Aufsteiger wollen wir so schnell wie möglich den Ligaerhalt sicherstellen. Wir haben eine ­junge, hungrige Mannschaft, das wird sich auszahlen.»

Spieler Patrick Rossini am 12. Juli in der Sonntagszeitung

Erwartung

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/Ottoman TR

Realität

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/ThePlusSideOfThings

FC Zürich, 17 Punkte

«Ich will den Meistertitel gewinnen.»

Cabral am 17. Juli im Tagesanzeiger.

Erwartung

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/JRRS

Realität

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/MediaSitIn

FC Vaduz, 15 Punkte

«Oberste Priorität hat für uns natürlich der Ligaerhalt. Wir möchten ihn idealerweise früher als letzte Saison bewerkstelligen.»

Spieler Peter Jehle am 12. Juli in der Sonntagszeitung

Erwartung

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/first dibs

Realität

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube/first dibs

Die schlimmsten Fan-Tattoos

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

47
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

156
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

57
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

47
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

156
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

57
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Luca Andrea 07.12.2015 16:38
    Highlight Highlight die gifs zu lugano kappier ich nicht. die spielen doch ganz ansehnlich.
    • Alex 07.12.2015 18:22
      Highlight Highlight Die Kleine ja auch! :)
  • saaam 07.12.2015 15:56
    Highlight Highlight Neeeinn der arme Bär!!
    • Alex 07.12.2015 18:24
      Highlight Highlight Entwarnung: Bär Renato ist wohlauf, möchte seinen Vertrag aber nicht verlängern :)
  • NWO Schwanzus Longus 07.12.2015 14:59
    Highlight Highlight Naja der FC Basel hat alle Erwartungen erfüllt bis eben auf die CL Quali. Aber das muss jetzt nichts Schlimmes heissen.

«Steini» ballert an die eigene Latte – und Basel wirft ManUnited aus der Königsklasse

7. Dezember 2011: Serienmeister Basel sorgt in der Champions League für eine Sternstunde des Schweizer Klubfussballs. Im letzten Gruppenspiel der Champions League besiegt der FCB den grossen Favoriten Manchester United mit 2:1 und zieht auf Kosten der Engländer in die Achtelfinals ein.

Es ist der Abend, an dem einer der in der jüngsten Zeit populärsten Basler Fan-Songs entsteht:

Eine Stunde ist vorbei im sechsten und letzten Gruppenspiel der Champions-League-Saison 2011/12. Der FC Basel führt gegen das grosse Manchester United, das mit den Superstars Wayne Rooney, Luis Nani, Rio Ferdinand und Ryan Giggs antritt, mit 1:0. Xherdan Shaqiri hatte von links vors Tor geflankt, dort wurde Marco Streller nicht gedeckt und mit einer Direktabnahme erzielte er nach neun Minuten schon die …

Artikel lesen
Link zum Artikel