Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Switzerland's Gelson Fernandes celebrates after winning the Group H's 2010 FIFA soccer World Cup preliminary round match between Switzerland and Spain in Durban, South Africa, pictured on Wednesday, June 16, 2010. (KEYSTONE/Peter Klaunzer) *** Achtung Redaktionen, beachten sie die Restriktionen der FIFA, bezŸglich aller Bilder der Matches: www.epa.eu/downloads/FIFA-WorldCup2010-Terms-and-Conditions.pdf ***

Der grösste Moment seiner Karriere: Gelson Fernandes feiert sein Siegestor beim sensationellen 1:0-Sieg der Schweiz gegen den späteren Weltmeister Spanien an der WM 2010. Bild: KEYSTONE

Neunter Transfer in sieben Jahren

Die Europa-Reise des Gelson Fernandes geht weiter – nächster Halt: Rennes

Spätestens nach seinem Rücktritt wird Nationalspieler Gelson Fernandes Mühe haben, alle Stationen seiner Karriere in der korrekten Reihenfolge aufzuzählen. Mit 27 Jahren lernt er in diesen Tagen bereits seinen neunten Klub kennen. Alle Wechsel kompakt in einer Grafik.

Die Europa-Reise des Gelson Fernandes

Bild: watson, Quelle: Wikipedia



Das könnte dich auch interessieren:

Fotograf schiesst DAS Foto der Notre-Dame und muss sich nun gegen Fake-Vorwürfe wehren

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Schluss mit Lügen! So lässt sich die ganze Welt allein mit grüner Energie versorgen

Link zum Artikel

Vergiss Tinder! Hier erfährst du, welches Potenzial deine Fassade hat 😉

Link zum Artikel

17 katastrophale Tinder-Chats, die definitiv niemanden antörnen

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 9 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Mit diesen 21 Fakten kannst du beim kommenden «Game of Thrones»-Marathon angeben

Link zum Artikel

«SRF Deville» verkündet Pfadi-Putsch in Liechtenstein – diese finden's gar nicht lustig

Link zum Artikel

Brauchen wir einen Green New Deal, um eine Rezession zu vermeiden?

Link zum Artikel

Wie rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke instrumentalisieren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Fabian Frei: «Der Video-Beweis und die vielen Änderungspläne im Fussball nerven»

Wie bekommen wir wieder Spannung? Fabian Frei sieht die Entwicklung des Fussballs kritisch und kommentiert unsere Ideen für eine attraktivere Super League.

Fabian Frei, schauen Sie gerne Serien?Klar. Wir sind so viel unterwegs, da ist Netflix Pflicht. Mit meiner Frau schaue ich die Serie «Blacklist». Sonst bin ich aber auch für spannende Dokumentationen oder eine Marvel-Serie zu haben. Game of Thrones ist aber auch extrem gut. Ich bin gespannt, wie es in der finalen Staffel weitergeht.

Mit Game of Thrones kann die Super League in Sachen Spannung nicht mithalten.Die Liga war schon spannender, das kann man so sagen. Vorne zumindest.

Wir haben Ideen …

Artikel lesen
Link zum Artikel