DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wimbledon, Viertelfinals:

Liveticker

Djokovic ist der erste Halbfinalist +++ Shapovalov folgt dem Serben nach Fünf-Satz-Krimi

07.07.2021, 17:35
Wilmaa

Liveticker: Wimbledon-Tagesticker, 7.7.2021

Schicke uns deinen Input
Shapovalov – Chatschanow 6:4, 3:6, 5:7, 6:1, 6:4
Denis Shapovalov gewinnt in einem spannenden Spiel gegen Karen Chatschanow und steht zum ersten Mal in seiner Karriere in einem Grand-Slam-Halbfinal. Dort trifft er auf die serbische Weltnummer 1 Novak Djokovic. Der 22-jährige Kanadier musste sich über dreieinhalb Stunden abkämpfen, um den starken Russen zu besiegen. Chatschanow (ATP: 29) hoffte auch auf seine erste Halbfinalteilnahme.
Djokovic – Fucsovics 6:3, 6:4, 6:4
Am Ende dauerte es etwas länger, als man nach der 5:0-Führung im ersten Satz hätte erwarten können. Trotzdem gewinnt Novak Djokovic sein Viertelfinal-Duell mit dem Ungaren Marton Fucsovics souverän in drei Sätzen. Ein einziges Break gab der Serbe im gesamten Spiel ab und steht somit im Halbfinal, wo er auf den Sieger vom Spiel Khachanov – Shapovalov trifft.
Djokovic – Fucsovics 6:3, 6:4, 4:3*
Marton Fucsovics hält sich noch im Spiel. Der Ungar hält seinen Aufschlag zum dritten Mal in Folge, nachdem er ihn im ersten Game des Satzes abgegeben hatte.
Djokovic – Fucsovics 6:3, 6:4, 2:0*
Gleich zum Start des dritten Satzes gibt Marton Fucsovics den Aufschlag ab. Der Ungar wird von Novak Djokovic gebreakt.
Djokovic – Fucsovics 6:3, 6:4*
Novak Djokovic kann auch den zweiten Satz gewinnen. Das späte Break nutzt der Serbe gegen Fucsovics und ist nur noch einen Satz vom Halbfinal-Einzug entfernt.
Djokovic – Fucsovics 6:3, 5:4*
Lange konnte sich Marton Fucsovics wehren. Im fünften Aufschlagsspiel im zweiten Satz schaffte der Serbe das Break dann doch. Nun kann Novak Djokovic zum Satzgewinn aufschlagen.
Djokovic – Fucsovics 6:3, 2:2*
Im zweiten Satz sind die beiden Kontrahenten bisher ebenbürtig. Sowohl Djokovic und Fucsovics konnten bisher ihre Aufschläge durchbringen.
Djokovic – Fucsovics 6:3*
Nun sichert sich der Serbe doch noch den ersten Satz. Beim sechsten Versuch schafft er es, den Satz für sich zu entscheiden und setzt sich nach einer 5:0-Führung durch.
Djokovic – Fucsovics 5:3*
Marton Fucsovics holt sich das dritte Game in Folge. Der Ungar wehrt den insgesamt fünften Satzball Djokovics ab und holt sich das Game bei eigenem Aufschlag.
Djokovic – Fucsovics 5:2*
Im dritten Versuch bringt Fucsovics endlich sein erstes Aufschlagspiel durch. Und der Ungar legt gleich nach und nimmt Djokovic beim nächsten Game nach hartem Kampf den Aufschlag ab.
Djokovic – Fucsovics 5:0*
Der Djokovic-Express rast weiter. Ein weiteres Break und zwei durchgebrachte Aufschlagspiele später steht es bereits 5:0 für die serbische Weltnummer 1.
Djokovic – Fucsovics 2:0*
Perfekter Start für Djokovic. Er nimmt seinem Gegner gleich beim ersten Versuch den Aufschlag ab. Das macht die Aufgabe für Fucsovics natürlich nicht einfacher.
Djokovic – Fucsovics 0:0*
Auf dem Centre Corut hat das erste Spiel des Tages begonnen. Man darf sich zwischen Novak Djokovic und Marton Fucsovics auf lange Ballwechsel einstellen.
Federer zum zweiten Mal gegen Hurkacz
Roger Federer trifft in seinem 18. Wimbledon-Viertelfinal nicht wie ursprünglich angenommen auf die Weltnummer 2 Daniil Medwedew, sondern den als Nummer 14 gesetzten Hubert Hurkacz. Der Pole gewann die am Montagabend wegen Regens Mitte des vierten Satzes abgebrochene Partie noch 2:6, 7:6 (7:2), 3:6, 6:3, 6:3. Die Partie ist als zweites Spiel auf dem Centre Court, wohl gegen 16.30 Uhr Schweizer Zeit, angesetzt.

Das bisher einzige Duell mit Hurkacz, der im April mit dem Titel beim Masters-1000-Turnier in Miami seinen grössten Erfolg feierte, gewann Federer 2019 in Indian Wells klar. Der Pole steht erstmals überhaupt im Viertelfinal eines Grand-Slam-Turniers und bekannte sich als eigentlicher «Fan» des Schweizers. «Er war eine grosse Inspiration», verriet der gross gewachsene 24-Jährige. «Es ist sehr speziell, was er erreicht hat. Er ist einfach ein guter Typ und eine grossartige Persönlichkeit.» Trotzdem nahm er sich vor, nicht zu nervös zu sein.
epa09325595 Hubert Hurkacz of Poland reacts at the end of his 4th round match against Daniil Medvedev of Russia at the Wimbledon Championships, Wimbledon, Britain 06 July 2021.  EPA/VICKIE FLORES   EDITORIAL USE ONLY
Bild: keystone
Das Programm von heute Mittwoch
Die Viertelfinals der Männer werden alle heute gespielt. Auf dem Centre Court bekommen die Zuschauer zuerst das Spiel Novak Djokovic gegen Marton Fucsovics zu sehen. Roger Federer trifft (ab ca. 16.30 Uhr) danach auf den Polen Hubert Hurkacz.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die besten Bilder von Wimbledon 2021

1 / 39
Die besten Bilder von Wimbledon 2021
quelle: keystone / steve paston / pool
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wawrinka beisst sich im Quiz über sich selbst die Zähne aus

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Bencic und Golubic spielen um Gold: «Das Türchen der Emotionen geht nach dem Final auf»

Die Schweizer Frauen kehren auf jeden Fall mit zwei Medaillen aus Tokio zurück. Nach Belinda Bencic im Einzel erreichen Bencic und Viktorija Golubic auch im Doppel den Final des olympischen Tennisturniers.

Im Halbfinal bezwingen die Ostschweizerin und die Zürcherin das brasilianische Duo Laura Pigossi/Luisa Stefani nach einem 0:4-Rückstand 7:5, 6:3.

Im Final am Sonntag sind sie gegen die topgesetzten Barbora Krejcikova/Katerina Siniakova allerdings nur die Aussenseiterinnen. Die beiden Tschechinnen haben zweimal das French Open und einmal Wimbledon gewonnen.

Nach ihrem Effort im Einzel, in dem sie in zweidreiviertel Stunden ebenfalls den Final erreicht hatte, brauchte Bencic mit ihrer Partnerin ein …

Artikel lesen
Link zum Artikel