Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Warum dieser River-Plate-Fan sein Tattoo eines QR-Codes wohl schon bereut hat



Es liegt im Trend, sich einen QR-Code stechen zu lassen. Einmal das Smartphone über das Tattoo gehalten, wird das Geheimnis des Codes gelüftet. Ein Fan des argentinischen Klubs River Plate hat mit dieser Methode auf ein Youtube-Video verlinkt, das die Highlights vom Copa-Libertadores-Triumph über den Erzrivalen Boca Junios zeigt:

Was der Anhänger nicht bedacht hat, ist die Tatsache, dass Fussball-Videos auf Youtube wegen einer Verletzung der Rechte nicht selten wieder gelöscht werden. Nun, kurz nach Veröffentlichung des Filmchens aus dem Tätowierstudio, kann laut dem Portal «Infobae» auch das Video, auf welches der QR-Code verlinkt, nicht mehr angeschaut werden. Wahrlich dumm gelaufen gestochen … (ram)

Buenos Aires: Wo der Fussball zuhause ist

Er wollte doch nur ein Tattoo von Angelina Jolie

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Schluss mit Lügen! So lässt sich die ganze Welt allein mit grüner Energie versorgen

Link zum Artikel

Fotograf schiesst DAS Foto der Notre-Dame und muss sich nun gegen Fake-Vorwürfe wehren

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 9 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Mit diesen 21 Fakten kannst du beim kommenden «Game of Thrones»-Marathon angeben

Link zum Artikel

Brauchen wir einen Green New Deal, um eine Rezession zu vermeiden?

Link zum Artikel

17 katastrophale Tinder-Chats, die definitiv niemanden antörnen

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Wie rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke instrumentalisieren

Link zum Artikel

«SRF Deville» verkündet Pfadi-Putsch in Liechtenstein – diese finden's gar nicht lustig

Link zum Artikel

Vergiss Tinder! Hier erfährst du, welches Potenzial deine Fassade hat 😉

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pius C. Bünzli 12.04.2019 10:19
    Highlight Highlight Hätte er besser einen QR-Code genommen, bei dem der link geändert werden kann.
    • Xonco 12.04.2019 17:13
      Highlight Highlight Leute die sich sowas Tätowieren, denken zum Glück nicht so weit.

      Es ist immer Praktisch wenn man anhand äusserlicher Merkmale den IQ mancher Menschen feststellen kann.
    • River 13.04.2019 00:54
      Highlight Highlight Tattoos, die permanenten Ed Hardy-T-Shirts.
    • Xonco 13.04.2019 12:33
      Highlight Highlight @River

      HAHAH danke dafür. Selten was so zutreffendes gehört.

Mon Dieu! Choupo-Moting stoppt auf der Linie den Schuss eines Mitspielers 🙈

Diese Szene wird es in jeden Jahresrückblick schaffen! Zwischen Leader Paris St-Germain und Racing Strasbourg steht es 1:1, als PSG in der 28. Minute mit 2:1 in Führung geht die Zuschauer eine Slapstick-Einlage allererster Güte zu sehen bekommen.

Christopher Nkunku bezwingt den Strassburger Torhüter, der Ball segelt in Richtung des verlassenen Tores. Doch bevor er die Linie überquert, hält Nkunkus Mitspieler Eric-Maxim Choupo-Moting den Fuss hin. Vielleicht will sich der Torschütze des …

Artikel lesen
Link zum Artikel